Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


2tes Kind?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sandra086



Anmeldungsdatum: 05.07.2009
Beiträge: 4
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Lennox, 23.11.2008



BeitragVerfasst am: Mo 06. Jul. 2009 8:32    Titel: 2tes Kind? Antworten mit Zitat

hallo an alle?

Ich wünsche mir ein 2tes Kind weiß aber nicht ob das der richtige zeitpunkt ist mein kleiner bub ist erst 8.Monate alt. Ich hätte gern ein geschwisterchen für ihn mit nicht so großen abstand. Was sagt ihr dazu hat vielleicht wer erfahrung wie es ist mit 2 kleinen Kindern. Ich würde gern bis November Schwanger werden wollen. Wir man dann noch den älteren Kind gerecht? Das ist meine gröste Sorge.

Lg Sandra [color=darkblue]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
happymama



Anmeldungsdatum: 08.10.2008
Beiträge: 560
Wohnort: Nenzing

Geburtstermin: 03.10.2010

Meine Kinder:
Elias, 28.12.2008
Menélaos, 30.09.2010


BeitragVerfasst am: Mo 06. Jul. 2009 9:34    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Sandra,

mir geht es ähnlich wie Dir, unser Kleiner ist zwar erst 6 Monate alt, aber ich denke jetzt schon an ein zweites Kind und hätte auch gern nur einen kleinen Abstand dazwischen, damit die beiden dann auch noch schön miteinander spielen können.

Ich habe da aber wie Du die gleichen Bedenken, ob man beiden dann gerecht würde.Man muss halt immer an beide denken und die Zeit versuchen gerecht zu verteilen sofern es eben geht.

Einen Abstand von 1,5 Jahren fände ich super, oder 2 Jahre maximal, ist zwar anfangs sehr stressig und anstrengend mit zwei kleinen, aber später sicher um so schöner.

Liebe Grüße
Happymama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 06. Jul. 2009 9:55    Titel: Antworten mit Zitat

ich würde auf jeden fall ein zweites kind bekommen!!!! Aber das ist jeden seines. ich möchte mein zeites und drittes kind in einem abstand von ca. 3 jahren haben. denn ich finde den abstand super. schaffen tut man es mit zwei kindern sicher, denn wir sind 6 kinder und wenn jeder zusammenhält und auch hilft, auch wenn das nicht immer so sein wird, dann schafft man es. man sollte sich nicht nur mit einem kind beschäfftigen sondern immer mit beiden etwas unternehmen und mit ihnen spielen, dann funktioniert es ohne das man irgendjemanden bevorzugt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sandra086



Anmeldungsdatum: 05.07.2009
Beiträge: 4
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Lennox, 23.11.2008



BeitragVerfasst am: Mo 06. Jul. 2009 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für eure antworten.

Ja ich denke auch so 1,5 bis 2 Jahre sind ideal es wird zwar sicher stressig die erste zeit und dann ist alles schöner so wie du sagst.
Habe aber auch gelesen das 3 Jahre am idealsten sind weil es ab dann die größeren kinder besser annehmen würden.
Aber ich hätte lieber einen kleineren abstand zu schaffen ist es sicher hab aber auch angst vor der schwangerschaft hatte in der ersten ss depressionen und musste auch medikamente nehmen ich hoffe das ist bei der 2ten dann nicht so weil das were echt blöd.
Und ich hoffe dann das ich den anderen auch gerecht werde ich habe angst das es mir dann selber nicht bewusst ist das ich ihm gar nicht gerecht bin. Naja aber bei jeder schwangerschaft hat man bedenken und nachher löst sich sicher alles von alleine glaub ich man macht sich halt troztdem viele gedanken.

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 06. Jul. 2009 12:44    Titel: Antworten mit Zitat

die kinder lassen es einen schon merken, wenn einer bevorzugt wird. aber sie können auch übertreiben. du wirst das sicher schaffen!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
NicoleundLukas



Anmeldungsdatum: 14.09.2008
Beiträge: 477

Geburtstermin: 14.09.2008

Meine Kinder:
Lukas, 02.05.1994
Shiva Anastasia, 19.09.2008


BeitragVerfasst am: Mo 06. Jul. 2009 13:03    Titel: Antworten mit Zitat

juhuuu also zum ersten denke ich auch das es zu schaffen ist mit 2 kleinen zwergis...aber ich muss auch sagen das es von kind zu kind verschieden ist...meine tochter ist so ein wirbelwind da könnte ich mir es nun nicht vorstellen ein 3 kind in einem abstand von unter 3 jahren zu bekommen...glaube auch das es da einfacher ist, wenn dann die größeren aus dem gröbsten raus sind und ein stück weit selbständiger sind....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
susi_mama



Anmeldungsdatum: 17.04.2009
Beiträge: 961
Wohnort: Dresden

Meine Kinder:
Julian, 30.12.2007
Luise, 26.09.2009


BeitragVerfasst am: Di 07. Jul. 2009 8:09    Titel: Antworten mit Zitat

Bei uns wird es ja genauso sein, wie ihr schreibt. Julian ist jetzt gerade 1,5 jahre alt und im oktober wird er ein schwesterchen bekommen. mal schauen wie es läuft...
momentan ist alles super, nur wer den spruch in die welt gesetzt hat, dass man in der ss nicht schwer heben soll, hat keine kleinen kinder. es geht einfach nicht anders, er will ja noch getragen und geknuddelt, gewickelt und irgendwo hinein gehoben werden...
ich glaub, so langsam begreift er auch, dass die mama ein baby im bauch hat, er zeigt auf alle tiere mit baby und nennt sie mama. so süß!
werde euch berichten, wie es weiter geht...
lg
susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sandra086



Anmeldungsdatum: 05.07.2009
Beiträge: 4
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Lennox, 23.11.2008



BeitragVerfasst am: Di 07. Jul. 2009 10:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hätte auch gern ein schwesterchen aber wer weiß. Aber ich bin so unsicher manchmal ist der kleine so antstrengend da denk ich ma wieder doch kein 2tes. Naja ich glaub ich hab eh noch zeit zum überlegen weil ich hatte einen kaiserschnitt da muss ich sowieso noch warten ich glaub ein jahr oder weiß das wer? Und mein kleiner hat bei der geburt 5025gramm gewogen wie groß ist die chance das das 2te auch so schwer wird oder hat das nix mit dem ersten zu tun?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sandra086



Anmeldungsdatum: 05.07.2009
Beiträge: 4
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Lennox, 23.11.2008



BeitragVerfasst am: Di 07. Jul. 2009 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Susi-mama were schön wen du uns weiter berichtest das ich gleich weiß wen ich noch eins bekommen was auf mich zukommt. Wann hat dein kleiner angefangen zu gehen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]