Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Neuer Kindersitz oder übertragen???

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Kleinkindalter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Isabell



Anmeldungsdatum: 29.03.2007
Beiträge: 25
Wohnort: NÖ

Geburtstermin: 27.12.2011

Meine Kinder:
Lisa, 09.08.2007



BeitragVerfasst am: Mo 26. Jan. 2009 16:02    Titel: Neuer Kindersitz oder übertragen??? Antworten mit Zitat

Hallo,

meine Tochter wird jetzt 1 1/2 Jahre und ich fange nächste Woche wieder an zu arbeiten (3 Tage die Woche). So, und jetzt brauchen wir einen 2. Kindersitz! Jetzt die große frage, einen neuen oder gebrauchten Rolling Eyes Unserer hat fast € 300,- gekostet, aber es ist ja für einen guten Zweck!!! Machts ein gebrauchter von z.B. e-bay auch oder sollten wir einen neuen kaufen? Würde mich freuen wenn ihr eure Meinungen schreibt Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
titzi 82



Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 631
Wohnort: tirol

Meine Kinder:
Vivian, 21.05.2004
mein geb., 05.09.1982


BeitragVerfasst am: Mo 26. Jan. 2009 17:16    Titel: Antworten mit Zitat

naja wie du schon sagst "es ist ja für einen guten Zweck"

und bei ebay weisst du halt überhaupt nicht ob der schon nen kleinen unfall oder mal heruntergefallen oder oder oder ist und bei nem kindersitz sieht man beschädigungen oft gar nicht und wenn er doch nen haarnadelriss hätte und du baust nen unfall dann möcht ich nicht in dem sitz sitzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 26. Jan. 2009 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

meine eltern haben bei meinen jüngeren kindern immer einen gebrauchten gekauft, denn man kann sich ja nicht immer einen neuen leisten!!! und passiert ist nie etwas, sie hat sie meistens in einer tauschzentrale oder per willhaben gekauft, da kann man sie ja vorher anschaun!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jasi



Anmeldungsdatum: 18.11.2008
Beiträge: 824

Meine Kinder:
Lena, 03.08.2008



BeitragVerfasst am: Mo 26. Jan. 2009 21:27    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab meine Babyschale vom ÖAMTC... die verleihén die ein Jahr lang und dann verkaufen sie sie gebrauchten um 30 Euro... Und das sind Testsiegersitze vom jeweiligen Vorjahr halt (Römer)...

Unfallfrei müssens sein, dann kann nix passieren denk ich...

LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Isabell



Anmeldungsdatum: 29.03.2007
Beiträge: 25
Wohnort: NÖ

Geburtstermin: 27.12.2011

Meine Kinder:
Lisa, 09.08.2007



BeitragVerfasst am: Di 27. Jan. 2009 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Beim ÖAMTC haben wir uns schon erkundigt, da kann man sich nur die Babyschale ausborgen. Wir benötigen schon einen größeren, die gibts dann leider nicht mehr zum ausborgen Crying or Very sad Im Internet findet man ja auch sehr viele übertragene, aber man kann nie 100%-ig wissen ob der eh unfallfrei ist......! Glaub wir kaufen am besten einen neuen, sonst hab ich nie ein ruhiges Gewissen wenn die Oma mit ihr mit dem Auto fahrt.....!

Lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
titzi 82



Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 631
Wohnort: tirol

Meine Kinder:
Vivian, 21.05.2004
mein geb., 05.09.1982


BeitragVerfasst am: Di 27. Jan. 2009 16:22    Titel: Antworten mit Zitat

Jasi hat Folgendes geschrieben:
Ich hab meine Babyschale vom ÖAMTC... die verleihén die ein Jahr lang und dann verkaufen sie sie gebrauchten um 30 Euro... Und das sind Testsiegersitze vom jeweiligen Vorjahr halt (Römer)...

Unfallfrei müssens sein, dann kann nix passieren denk ich...

LG!


ja aber ömtc testet alle kindersitze bevor sie sie verkaufen das heisst du hast da die gewissheit dass eben kein kleiner riss da ist der bei nem unfall vielleicht tödlich endet .

und bei den börsen usw , kaufst du von fremden privaten die zwar sicher sagen dass er unfallfrei ist aber es wird dir keiner dazu sagen "achja einmal ist er mir aus der hand gerutscht und die stiegen runter"

und es langt wenn der kindersizt nur einmal runterrutscht .

nochdazu gibt es ja auch gunstige kindersitze es muss ja fürs 2t auto keiner um 300 euro sein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sabse



Anmeldungsdatum: 20.06.2008
Beiträge: 122

Meine Kinder:
Marvin Martin, 18.10.2008



BeitragVerfasst am: Di 27. Jan. 2009 23:45    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich würde auch einen neuen kaufen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sunny3001



Anmeldungsdatum: 03.03.2009
Beiträge: 4
Wohnort: Salzburg

Meine Kinder:
Tobias, 06.11.2007



BeitragVerfasst am: Di 03. März. 2009 21:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Also wir haben in dem Auto, mit dem wir täglich fahren einen neuen Sitz und im Auto der Tante und der Oma jeweils einen gebrauchten.
Allerdings nicht über Ebay gekauft, da wir ihn vorher ansehen wollten. Am Besten ist dafür willhaben.at oder flohmarkt.at

Lg Sandra
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sunny3001



Anmeldungsdatum: 03.03.2009
Beiträge: 4
Wohnort: Salzburg

Meine Kinder:
Tobias, 06.11.2007



BeitragVerfasst am: Di 03. März. 2009 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="titzi 82"]
Jasi hat Folgendes geschrieben:
Ich hab meine Babyschale vom ÖAMTC... die verleihén die ein Jahr lang und dann verkaufen sie sie gebrauchten um 30 Euro... Und das sind Testsiegersitze vom jeweiligen Vorjahr halt (Römer)...

nochdazu gibt es ja auch gunstige kindersitze es muss ja fürs 2t auto keiner um 300 euro sein



Dazu möcht ich noch sagen, wir haben uns vorher auch günstige Modelle angeschaut, allerdings standen die beiweiten nicht so sicher im Auto wie zB Römer oder Maxi Cosi.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Kleinkindalter GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]