Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Wer ist grad arg am üben??? [11]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12 ... 29, 30, 31  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
maus



Anmeldungsdatum: 23.01.2009
Beiträge: 56
Wohnort: Kärnten

Meine Kinder:
Patritzia, 03.03.1988
Vanessa, 29.09.1989


BeitragVerfasst am: Di 10. Feb. 2009 9:32    Titel: Antworten mit Zitat

guten morgen ihr lieben,

bin sehr traurig, habe heute einen test gemacht ( leider neg. )

habe es nicht mehr ausgehalten.

halte euch ganz fest die daumen!!!!!!!!!!!!!

lg. maus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 10. Feb. 2009 9:38    Titel: Antworten mit Zitat

das tut mir sehr sehr leid, aber vielleicht hat es totzdem geklappt. ich hab heute so regelschmerzen und ich glaube ich werde sie bekommen, denn morgen wäre es ja soweit. bin auch nicht ganz happy!!! ich halt dir trotzdem die daumen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast94
Gast








BeitragVerfasst am: Di 10. Feb. 2009 11:23    Titel: Antworten mit Zitat

also ich hab ein paar tipps dazu, wir haben ja auch 2 jahre beim ersten gebastelt

1. versuchen so wenig stress wie möglich zu haben, sollten beide beherzigen

2. versuchen (obwohls schwer möglich ist) nicht daran zu denken

3. sich ablenken so guts geht

4. schon vorab vitamine und folsäure zu sich nehmen (zb, femibion) und wenig rindfleisch essen (in dem fleisch stecken viele hormone)

5. nicht auf eisprung und dergleichen achten, wenns passieren soll dann passierts eh

6. mir wurde ein buch geschenkt und gesagt ich solls lesen und da werd ich sicher schwanger, geht um engel, ich glaub normalerweise an sowas nicht und habs erst mal in die ecke gelegt, dann hab ich mir gedacht, is ja egal lesen kannst es trotzdem und ich war gleich schwanger, obs mit dem was zu tun hatte ...wer weiss das schon!

7. ich hab gehört das es wichtig ist das die frauen beim sex zum höhepunkt kommen

wir haben alles versucht, sogar insemination und nichts hat geklappt dann hab ich job gewechselt (weil meiner so stressig war), und wir haben uns einen hund angeschafft, und ich war gleich im ersten monat schwanger!

bei meinem zweiten kind (das ich leider verloren hab) hab ich mich nicht so sehr drauf versteift unbedingt schwanger zu werden, und war nach 2 monaten gleich schwanger!

also fahrt in urlaub, genießt die zeit zu zweit, dass is dann eh alles vorbei

ärgert euch nicht jedes monat darüber das es wieder nicht geklappt hat sondern freut euch drauf was alles noch kommen wird

lg und alles gute
tina
Nach oben
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 10. Feb. 2009 12:05    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen vielen Dank Tina, für deine tipps!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maus



Anmeldungsdatum: 23.01.2009
Beiträge: 56
Wohnort: Kärnten

Meine Kinder:
Patritzia, 03.03.1988
Vanessa, 29.09.1989


BeitragVerfasst am: Di 10. Feb. 2009 12:40    Titel: Antworten mit Zitat

liebe tina,

vielen dank für die tipps,

werde auch versuchen etwas lockerer zu werden.

ablenkung tut sicher gut. habe auch einen hund, lesen ist auch eine große
leidenschaft von mir.

ertappe mich aber immer wieder wie die gedanken zum babywunsch
schweifen.

werde mich auch in geduld üben müssen. habe mir auch fest vorgenommen keinen test mehr zu machen. geht echt ins geld!!!!!!!
lg. maus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ungeduldige



Anmeldungsdatum: 28.12.2008
Beiträge: 79
Wohnort: Oberösterreich,Vöcklabruck





BeitragVerfasst am: Di 10. Feb. 2009 13:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Mädels,

meld mich auch mal wieder vom Bewerbungsstress und Unterleibsschmerzen.

<hab vor 7 Tage leichte Blutungen gehabt und am 3. Tag wurde es dann ganz heftig, solche Schmerzen...also es ist relativ ungewöhnlich für mich, seit dem ich mein Verhütungsmittel abgesetzt habe, sind die Schmerzen wirklich heftig und auch so unregelmäßig Crying or Very sad

Mein wunsch nach einem Kind wird von Woche zu Woche immer stärker und versteifen tu ich mich auch ziemlich drauf, ja ich weiss dass das garnicht wirklich gut tut, irgendwie bin ich viel sensibler geworden, seit dem wir uns dazu entschieden haben. Naja ich hoffe weiter.

Habe mir heute mal einen Ovulationstest gekauft, bin einfach mal neugierig ob das was werden kann. Hab aber irgendwie noch nicht ganz durchgesehen bei der Anwendungsbeschreibung.

Ich hoffe euch allen geht es soweit gut und ihr bleibt weiter fleissig beim basteln und nicht die Hoffnung aufgeben.

Sagt mal, noch eins, wann sollte man den zum Arzt wenn man wirklich nicht zum Zuge kommt, wenn irgendwie ganrichts passiert, gibt es da irgendeinen Zeitpunkt wo man sich Sorgen machen müsste?

Viele Liebe Grüße und ganz viel Erfolg euch allen. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicichrisi



Anmeldungsdatum: 03.12.2008
Beiträge: 4725
Wohnort: Tulln

Meine Kinder:
Maximilian, 26.10.2009
Christian, 25.08.2011


BeitragVerfasst am: Di 10. Feb. 2009 14:15    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ungeduldige, vielen dank auch dir für die aufbauenden worte. es ist nicht einfach wie du sagst, wenn man ein kind möchte, dass man nicht daran denkt. ich denke hin und wieder daran, wenn ich nachts im bett liege und nicht schlafen kann. ansonsten hab ich tagsüber sehr viel zu tun. in der arbeit ist es nicht so stressig. hin und wieder schon, aber ich glaub nicht, dass es nicht funktioniert wegen dem bisschen stress.

wann man zu arzt gehen sollte, weiß ich auch leide rnicht, aber ich würde mal sagen so nach einem jahr?!?

dir auch alles gute und viel glück mit dem ovulationstest. hab auch schon mal einen gemacht und er hat sehr gut funktioniert. aber indem ich ein bisschen einsparen muss kauf ich mir keinen mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ungeduldige



Anmeldungsdatum: 28.12.2008
Beiträge: 79
Wohnort: Oberösterreich,Vöcklabruck





BeitragVerfasst am: Di 10. Feb. 2009 14:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ja dieses Zwischending zu finden zwischen Stress und zu sehr Versteiftheit und das ist wirklich schwierig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast94
Gast








BeitragVerfasst am: Di 10. Feb. 2009 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

zum arzt kannst du jederzeit gehen, da brauchst nicht warten

der wird als erstes ihn zum arzt schicken für ein spermiogramm, danach kannst du dich in einer kinderwunschklinik anmelden, da wird dir jeden tag in der früh blut abgenommen und ultraschall gemacht und somit nachgeschaut ob du überhaupt einen eisprung hast, das sind dann mal die ersten schritte

da wird dir dann gesagt "ok heute ist dein eisprung, hab bitte heute am abend sex und morgen in der früh" so toll ist das! da vergehts einem eh wenn man schon sex haben MUSS

wer sich das antun will und wann ist jedem selbst überlassen, wir habens nach 1 und halb jahren basteln gemacht und es war echt nicht lustig

und dann haben wir (wie eh schon geschrieben) das alles gelassen und ich wurde schwanger

ich weiss zu mir haben sie auch immer gesagt ich soll mich nicht drauf versteifen schwanger zu werden, nur das ist leichter gesagt als getan, aber im endeffekt hat es so geklappt

ich wünsch euch was
lg tina
Nach oben
maus



Anmeldungsdatum: 23.01.2009
Beiträge: 56
Wohnort: Kärnten

Meine Kinder:
Patritzia, 03.03.1988
Vanessa, 29.09.1989


BeitragVerfasst am: Mi 11. Feb. 2009 9:05    Titel: Antworten mit Zitat

ja, das mit dem ruhig bleiben ist so eine sache,

ich glaube wenn man sich etwas richtig wünscht muß man einfach immer

daran denken. ist doch normal, glaube nicht das irgendjemand,

der hier im forum ist das einfach so wegstecken kann?

nicki, was ist los mit dir? muß immer an dich denken.

erlich gesagt trotz meinem test von gestern mach ich mir auch noch ein

bisschen hoffnung, da es bis sonntag noch zeit ist.

lg.maus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12 ... 29, 30, 31  Weiter
Seite 11 von 31
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]