Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


wann ist der richtige zeitpunkt? [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Fr 09. Jan. 2009 10:30    Titel: Antworten mit Zitat

@manu: na das freut mich Very Happy
aber so wie sich das anhört, kannst du sehr gut mit geld umgehen und bist vernünftig. das sind auch schon super voraussetzungen, weil ich kann zb ned so gut mit geld umgehen, obwohl ich mich eh bemühe. Wink

oje das mit deiner gebärmutter klingt ja nicht so lustig. ich hoff die entzündung und schmerzen lassen bald nach und alles ist wieder im grünen bereich. und dass du deine fruchtbarkeit nicht verlierst, das wäre ja echt schlimm!!!

@kokonut: achso, ich hab mich auch schon gewundert! na dann herzliche gratulation, das ist ja schön! ich bin auch verlobt seit weihnachten und wir werden am 14. märz klein heiraten Very Happy

auf die amtlrennerei freu ich mich auch schon, hab da eh so super nerven... Rolling Eyes hat deine tochter schon seinen namen oder musst du den dann auch wieder überall ändern lassen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
kokonut2806



Anmeldungsdatum: 26.08.2008
Beiträge: 1358
Wohnort: Bezirk Liezen

Meine Kinder:
Jana Sophie, 20.07.2008
Andre´ Sebastian, 13.08.2010


BeitragVerfasst am: Fr 09. Jan. 2009 12:24    Titel: Antworten mit Zitat

Leider müssen wir den Namen der Kleinen auch ändern. Aber egal. Sind halt wieder a paar Zettel mehr. Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1083
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 09. Jan. 2009 13:54    Titel: Antworten mit Zitat

ahh verstehe kokonut Wink na dann herzlichen glückwunsch... und dir auch lisi...

das amtrennen versuch ich so gut wie zu vermeiden in meinen altäglichen sachen *g* weil ich mich da wahrscheinlich nicht zusammenreissen könnte, den das eine ist ja das.. wenn mich da eine hinter schalter undfreundlich anschnautz oder meint ich bin depat da kann mir dann leicht was rausrutschen, ich hab zwar lange gedult, aber auch der reisst mal.

aber die 4 monate muss ich nehmen? weiss nämlich nicht ob das mein freund überhaupt nehmen kann.. da er ja ganz neu in der firma is und das reskieren .. hm hm ich weis net... aber das kann man ja noch klären
ja die 20 monate reichen mir vorlkommen, *g*

ja ich bin zwar schon seit 4 1/2 jahren verlobt *lacht* ja ich weiss verfällt eigentlich nach einen halben jahr.. ab er mitn heiraten will ich mir eigentlich zeit lassen... und meinen nachnamen hab ich eigentlich auch ziemlich gern....
meiner würd aber auch auf seinen nicht verzichten, tja diskussion über diskussion...

kokonut... schreib worüber du willst den ich bin froh alles lesen zu können was mir hilft...
aber sei ehrlich.. egal wo du hingehst, die beamten sind alle gleich Wink
Nach oben
babette



Anmeldungsdatum: 28.12.2008
Beiträge: 89
Wohnort: Ostösterreich

Meine Kinder:
Livia, 15.09.2010



BeitragVerfasst am: Fr 09. Jan. 2009 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Manu,

natürlich kannst du die 4 weglassen und nur 20 gehen. Es wären halt 24 wenn dein partner auch gehen könnte. ansonsten sind es die 20. Es gibt ja auch die möglichkeit von 12+3 da bekommst du im monat dann 800 €. Das wären dann mit Kinderbeihilfe ja fast 1000€. Natürlich kannst dann nicht solange zuhause bleiben.

Falls es nicht zu privat ist für dich: Was sind das für Narben auf deiner Gebärmutter? Kann dir da dein FA keine genaueren Auskünfte geben?? Also wenn das mein Arzt zu mir sagen würde, dann würd ich auszucken.
Du sagst alles ist entzündet? Was ist entzündet?? Musst du Tabletten nehmen??
Hoffe es ist bald wieder alles ok mit dir und du kannst dich entspannen.
Alles Liebe bis dahin, Babsi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast1083
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 09. Jan. 2009 22:22    Titel: Antworten mit Zitat

nein nein is mir nicht zu persönlich babette.

naja... die FA hat mir das so erklärt.. .wenn man immer und immer wieder eine entzündung in der gebärmutter bzw halt im unterleid hat, können dort narben entstehen, dies können dazu führen unfruchtbar zu sein...
das nennt sich dann Adnexitis... kannst bei Wikipedia nachgucken

http://de.wikipedia.org/wiki/Adnexitis das war der befund von letztem jahr, dieses jahr ist meine gebärmutter etwas beileidigt

und sie meinte.. wenn das immer wieder und immer wieder wird zb sogar chronisch.. dann kann das passieren, kann mir natürlich jetzt auch schon passieren aber laut ultraschall ist alles bestens in ordnung, nur die unfruchtbarkeit kann man so nicht herrausfinden.

und da ich das jetzt schon das 2te mal habe.. da ich das genau vor einem jahr auch hatte hatte mich das etwas nachdenklich gestimmt....

jetzt nehm ich antibotika... und ne kollegin die hat das problem auch aber chronisch das auch krebszellen auslösen könnte, bei ihr zumindest hat mir einen tipp gegeben.
Gynophilus... ist ein Preperat das man nach der Regal nehmen kann ( zum einführen) zb unterm jahr was die flora wieder herstellt, somit können diese entzündungen vorgebeugt werden, das nehm ich jetzt noch zusätzlich.
http://www.gesundescheide.at/index.php?option=com_content&task=view&id=11&Itemid=16

die untersuchung hat mir diesesmal wahnsinnige schmerzen bereite, konnte mich nicht entspannen weil .. ich kann die schmerzen gar net beschreiben, da ja für mich auch Sex wahnsinnig schmerzhaft und unangenehm ist. So ein leichtes bauchziehn hab ich halt tag täglich.

nunja ändern kann ich es daweil sowieso nicht und mach halt das beste draus Rolling Eyes brav tabletten nehmen und dann wird das schon gut sein.. da bin ich optimistisch.
Nach oben
Lisi



Anmeldungsdatum: 20.03.2008
Beiträge: 3279
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 04.08.2011

Meine Kinder:
Luca, 28.07.2009
Mateo, 02.08.2011


BeitragVerfasst am: Mo 12. Jan. 2009 12:36    Titel: Antworten mit Zitat

danke für die glückwünsche manu

ich wünsch dir eine gute besserung und dass die schmerzen bald weniger werden und du die antibiotika nicht so lang nehmen musst. und vor allem, dass deine fruchtbarkeit noch intakt ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]