Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Job und Familie

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Aquataris



Anmeldungsdatum: 24.08.2007
Beiträge: 2





BeitragVerfasst am: Fr 24. Aug. 2007 15:42    Titel: Job und Familie Antworten mit Zitat

Hallo

Ich freue mich neu in der Runde zu sein, und möchte mich über Job und Familie Unterhalten.
Ich bin 24 Jahre und Mutter von 1 süßen Mädchen –2 Jahre u 10 Monate-

In letzter Zeit bemerke ich immer mehr, das Familien viel Probleme haben im Beruf. Entwerder Arbeitslos, Hartz 4 oder zuwenig Lohn/Gehalt. Confused

Durch den Euro, hat sich viel verändert. :gruebel:

Im Internet gibt es einige Angebote um nebenbei was zu tun. Das schöne daran, man kann es von Zuhause aus machen. So kann man Beruf und Erziehung vereinen.

Was haltet Ihr vom ,,Arbeiten von Zuhause" Exclamation

Gibt es hier Familien die das schon tun ?

Lg

Aqua....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Mo 27. Aug. 2007 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

Tja das Arbeiten von zu Hause aus hat schon viele Vorteile - aber da passiert es doch oft, dass man sich zu sehr von der Fam. vereinnahmen lässt. Das funktioniert meiner Meinung nur dann gut, wenn man in der Zeit in der man arbeitet jemanden für das Kind hat. So nebenbei funktioniert das nicht gut - da kommt man meist unter Tags nicht wirklich dazu zu arbeiten und muss es dann abends erledigen wenn das Kind schon im Bett ist. Das ist auf die Dauer sehr belastend.
Und es gibt nix uninteressanteres für ein Kleinkind als ein Elternteil der vor dem Computer sitzt. Da sind Störungen vorprogrammiert - da kann es sich nicht beteiligen und fühlt sich ausgeschlossen - nicht wie sonst bei der Arbeit die man neben einem Kleinkind noch erledigen muss (Hausarbeit, Kochen etc.) da beteiligt sich das Kind sehr gerne.

Na ja, ich bin gespannt ob da jemand von wirlich pos. Erfahrungen berichten kann - wo es funktioniert sich um das Kind zu kümmern und nebenbei von zu Hause aus zu arbeiten ohne sich dabei total aufzureiben.

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
michaelamagdalena



Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beiträge: 11
Wohnort: Bezirk Gänserndorf





BeitragVerfasst am: Do 20. Sep. 2007 8:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ich bin neu imForum! Ich heiße Michaela und habe eine dreijährige Tochter und einen einjährigen Sohn. Ich arbeite ca. drei -fünf Stunden von zu Hause aus und muß immer wieder am Wochenende an meiner Diplomarbeit schreiben, weil ich meine Uni ferti kriegen möcht. Mein Mann unternimmt zu dieser Zeit etwas mit den Kindern. Manchmal ist es Alltag und es läuft gut. Außerdem bin ich jetzt zweimal in der Woche am Vormittag bei einer Tagesmutter für je zwei Stunden, dann kann ich inzwischen für die UNI schreiben. Rennt meistens auch gut. Aber beispielsweise heute kann ich mich ar nicht darauf konzentrieren. Ich leide richtig unter einem Burnout glaube ich fast. Meine Tochter hat immer wieder Wutausbrüche und es gelingt mir in letzter Zeit gar nicht immer einfühlsam zu sein. Mein Sohn schläft in der Nacht unruhig und schaut, ob ich eh da bin. Also habe ich wenig Schlaf! Mein Mann verlangt immer von mir, so zu handeln, wie er es machen würde, fühlt sich wegen einem schiefen Kopfnicken angeriffen und wird immer wenn wir uns sehen verletzend. Ich kann auch nicht mehr versuchen, nicht wegen einer Kleinigkeit verletzt zu sein. Ich fange laut vor meinen Kindern mit meinem Mann an zu streiten. Hilfe ich kann nicht mehr. Ich weiß Duwolltestwahrscheinlich positiveres hören. Für mich war das die Glegenheit Dir etwas vor zu heulen. NBicht böse sein. Danke für´s zu hören. Vielleicht hat ja jemand ein paar passende helfende Worte für mich übrig. Liebe Grüße Michaela
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicole



Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 297
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: So 30. Dez. 2007 11:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe im Internet leider keine wirklich seriösen Angebote zum Thema "von zu Hause arbeiten" gefunden. Das waren alles "Jobs" rund um Herbalife, etc, was ich (leider) auch versucht habe... anfangs klingt alles super, aber es verstecken sich einige Kosten dahinter, von welchen man anfangs natürlich nichts gesagt bekommt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bulli_love



Anmeldungsdatum: 30.06.2008
Beiträge: 7
Wohnort: Vienna

Meine Kinder:
Ramona, 05.03.2005



BeitragVerfasst am: Mo 30. Jun. 2008 21:15    Titel: Antworten mit Zitat

Zu diesen Thema muss ich Nicole recht geben.

habe auch mal das mit diesen Erotik Smsn probiert aber wenn man da nur pro sms 0,009 Cent bekommt hast du vielleicht im monat 100 Euro mehr musst aber am tag mindestens deine 4 -5 Stunden vorm pc sitzen.

Und das kann man aber meistens nicht nur am Nachmittag sondern sollte man auch manchmal am Abend machen und auch mindestens jedes zweite Wochenende.

Aber wenn jemand eine Arbeit von zuhause aus weiss die wirklich auch was daugt und keine abzockerei ist dann bitte melde, anschauen lohnt sich =)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]