Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Babywunsch mit 44

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
meteora



Anmeldungsdatum: 15.05.2006
Beiträge: 2
Wohnort: Salzburg

Meine Kinder:
Christian, 12.11.1984



BeitragVerfasst am: Di 14. Aug. 2007 10:02    Titel: Babywunsch mit 44 Antworten mit Zitat

Hallo meine Lieben, würde gerne eure Meinung zum Thema lesen

Ich bin bereits 44, habe einen 23 jährigen Sohn, eine neue Ehe und wir haben beide den Wunsch nach einem gemeinsamen Kind. Manchmal bin ich mir nicht sicher ob das eine gute Idee ist, ob ich das auch so schaffe, zu alt bin. Und dann wieder denk ich dass es für uns beide sehr gut wäre.

Aber wahrscheinlich hadert man immer ob der Zeitpunkt usw. das richtige ist.
Freue mich von euch zu lesen, danke im voraus Meteora
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
titzi 82



Anmeldungsdatum: 27.04.2006
Beiträge: 631
Wohnort: tirol

Meine Kinder:
Vivian, 21.05.2004
mein geb., 05.09.1982


BeitragVerfasst am: Di 14. Aug. 2007 21:31    Titel: Antworten mit Zitat

ich fnde dass es keinen richtigen zeitpunkt für ein kind gibt

man merkt es selber obs passt oder nicht und wenn der wunsch so stark ist dann passt es doch egal ob 44 oder 24 Razz

allerdings würde ich es mit einem doc besprechen (denn leider wird das risiko immer grösser wenn man elter wird dass etwas nicht stimmen könnte) Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Xsweet_momiX



Anmeldungsdatum: 24.07.2007
Beiträge: 51
Wohnort: Wien10

Meine Kinder:
Lena, 09.02.2006



BeitragVerfasst am: Di 14. Aug. 2007 22:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Meine Meinung ist man ist nie zu alt oder zu Jung für ein Baby wenn man sich um das Kind kümmern kann und es liebt steht dem nichts im wege!
GLG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kriawige



Anmeldungsdatum: 30.05.2007
Beiträge: 1113
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Magdalena, 10.12.2008
Gabriel, 05.09.2011


BeitragVerfasst am: Mi 22. Aug. 2007 17:45    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich möchte auch hier meine Meinung kund tun. Grundsätzlich finde ich späte Mutterschaft schon in Ordnung.
Die Freundin meiner Mutter wurde mit Mitte 40 unerwartet schwanger (sie dachte sie sei schon im Wechsel Surprised ), hatte schon 3 erwachsene Kinder. Mittlerweile geht die Jüngste auch schon in die Schule und alles ist OK. Kraft hat sie halt nimmer so viel, das gibt die Mutter zu. Meine Meinung ist halt, dass die Pubertät dann doppelt so schwierig wird, man muss ja auch an Zeiten denken, die nicht so rosig sind. Immerhin bist du dann 60!!!!!!
Überleg dir's gut mit deinem Mann (ist der vielleicht jünger...???) - du wirst schon die richtige Entscheidung treffen. Ich wünsch dir auf alle Fälle alles Gute!

_____
Kriawige
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
silviaM



Anmeldungsdatum: 17.08.2007
Beiträge: 16
Wohnort: hesel

Meine Kinder:
Ty, 27.03.2007



BeitragVerfasst am: So 26. Aug. 2007 22:36    Titel: Re: Babywunsch mit 44 Antworten mit Zitat

hay, also ich finde man sollte in dem alter nicht mehr kinder zeugen, überlege mal, du bist 60 und das kind erst 15. 70 und das kind erst 25, also ich wäre nicht glücklich drüber wenn ich so alte eltern hätte. das ist nicht böse gemeint, aber für das kind wird es nicht schön sein und seine kinder werden nicht mal oma und opa haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mum15



Anmeldungsdatum: 10.09.2007
Beiträge: 1
Wohnort: Linz





BeitragVerfasst am: Mo 10. Sep. 2007 18:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
ich finde, wenn es auf natürlichem weg noch möglich ist, kinder zu zeugen und man diesen kinderwunsch hat, sollte man in sich hineinhorchen und dann eine entscheidung treffen und sich nicht von anderen beeinflussen lassen. du bist in einem alter, in dem man solche entscheidungen sicher nicht leichtfertig trifft.
außerdem ist unser heutiges biologisches alter nicht mehr vergleichbar mit dem vor zb. 50 jahren - die lebenserwartung ist inzwischen viel höher, die medizinische versorgung weitaus ausgereifter und passieren kann immer etwas. ich denke, risiko geht frau sowieso nicht ein und du würdest die vorsorgeuntersuchungen sicher ernst nehmen, falls es soweit käme.
ich wünsche euch beiden alles gute - ihr werdet die richtige entscheidung treffen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susi1984



Anmeldungsdatum: 12.09.2007
Beiträge: 2
Wohnort: NÖ

Meine Kinder:
Leonie, 20.05.2004
Jannik, 30.05.2006


BeitragVerfasst am: Mi 12. Sep. 2007 10:23    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, ich bin auch der Meinung wenn man noch ein Baby möchte sollte man es auch bekommen egal ob man 44 oder 20 Jahre alt ist. Allerdings sollte man bedenken, dass es auch ein höheres Risiko ist.
Alles gute

lg susi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
outtime



Anmeldungsdatum: 12.09.2007
Beiträge: 5
Wohnort: wien

Geburtstermin: 25.04.2008





BeitragVerfasst am: Do 13. Sep. 2007 13:50    Titel: Antworten mit Zitat

liebe meteora,

wenn du dir ein kind wünscht ist es der richtige zeitpunkt.
zu den kommentaren das ist gefährlicher ist als mit mitte 20
trifft auch auf mich zu, denn ich bin 35 und in der 8. woche.
ich denke wenn es klappt und du schwanger wirst - dann ist dein körper auch soweit ok für eine schwangerschaft und ein gesundes baby.
auch ich hatte zweifel, aber nachdem es bei mir nach 2 monaten geklappt hat und alles ok ist, denke ich mein körper weiß schon ob es gut ist oder nicht und auch ich gelte ob meines "alters" auch schon als risikoschwangere!

also lass dich nicht unterkriegen und verunsichern Laughing

alles liebe eva + zwerg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]