Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


mein BEN
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: So 22. Apr. 2007 21:34    Titel: mein BEN Antworten mit Zitat

am samstag den 14. april 2007 war es endlich so weit: der letzte punkt, auuf meiner liste, was noch UNBEDINGT vor der geburt erledigt werden muss(frisör; sehschule mit hannah, fenster putzen, ....), stand vor der tür --> essengehen und kino mit peter!

wir genossen unseren abend sehr - der kinofilm war sooooooooooooooooo klasse und ich schüttelte den ben noch mal durch vor lauter lachen

vor mitternacht kamen wir heim und ich bekam zum ersten mal angst vor der geburt..... ich sagte zu peter, dass ich nun bald wieder ein kind zur welt bringen muß und dass ich nun doch schon ansgt vor den schmerzen hatte....
er sprach mir gut zu und irgendwie schlief ich dann ein!

4:22 uhr
PSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSssssssss
Oh, mien gott, was ist da los?????? ludel ich mich jetzt grad an????? versuch zu stoppen...... geht nicht........ blasensprung..... oh nein..... das gibst nicht..... viel zu früh...... bin noch net bereit........ peter wach auf....


ich lieg nur da - es rinnt weiter.... der gyn bei der letzten untersuchung meinte, dass der kopf unseres sohnes noch net ganz im becken sitzen und im falle eines blasensprunges liegend - also mit der rettung - ins krankenhaus zu fahren sei....... ich wollte das auf keinen fall... hannah bekommt doch einen schock fürs leben, wenn sie mitten in der nacht aus dem schlaf gerissen wird und mitbekommt, wie ihre mutter liegen abtransportiert wird......

ich rief im krankenhaus an! die hebamme sagte, dass sie natürlcih nciht die verantwortung auf sich nehem kann - ich muß selbst entscheiden, obb ich einen nabelschnurvorfall riskieren kann - ABER in den 3 wochen, die seit dem gyn besuch vergangen waren, kann sich eine menge getan haben und somit war es leihct möglich, dass der kopf beriets tief gerutscht ist!

ich entschloß mich aufzustehen...... ging aufs klo........

peter packte miene klinktasche (5 paar socken - keine unterhose..... Laughing Laughing - liebe schwangere: stehts sofort auf und packt diese tasche - sonst gehts euch noch so wie mir Laughing )

und wir fuhren los..... wehehn hatte cih ncoh nicht - also nutzte ich die zeit im auto um mit meiner besten freundin zu telefonieren, die nervöser war als ich Laughing

im spital angekommen empfing mich eine recht liebe hebamme, die mich untersuhcte und den blasensprung bestätigte und das ctg zeigte, dass cih fast keine wehen hatte und es unserem baby herztönmäßig gut ging


ich wurde zum marschieren verdonnert...... peter schickte ich heim, damit der die zeit noch mit hannah mausl verbringen könnte!

ich drehte meine runden, unterhielt mich mit ebenso marschierenden schwangeren und ging alle 2 std zur hebamme, die meinen mumu kontrollierte - am vormittag waren wir grad mal bei n2 cm und ich stellet mcih wieder auf eine geburt ein, die nicht so flott geht! Wink

um mittag herum wurden diese wehenschmerzen echt fies und cih entschloß mich peter rein zu ordern - aber nciht weil cih dachte, dass die geburt unmittelbar bevor stand, siondern weil cih nur ncoh heulen wollte und nciht mehr allein sein wollte....

als petz da war, ging ich schon relativ angeschlagen zu hebammen kontrolle - 3 cm offen war der mumu - und cih entschloß mich den wisch für die pda auszufüllen.... innerlich konnte iche s kaum mehr erwarten, bis endlich gestochen werden konnte!
aber weil ich der hebamme meine geschichte der 29 std geburt von hannah erzählte, wo die pda die letzten std nicht mehr wirkte, enschloß sie sich ncoh zu warten, bis der mumu auf 5 cm war....

die schlimmst zeit!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ioch wollte sterben - bin nicht für diese art von schmerzen gemacht - um 20 vor 14 uhr war es so weit: 5 cm offen - arzt rufen - aufklärungsgespräch - wehenhämmer - PDA!!!!!!!

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa entspannung.....

binnen kürzester zeit - ich schätz mal es war nur eine stunde ( also 15 uhr) ging der muttermund auf 10 cm +1 auf!!!!!!!!!!!!!!!

theoretisch konnte ich schon pressen - aber ben hatte wsich noch nicht in geburtsposition gedreht - die wirbelsäule war noch nicht auf der seite ( weiß nicht, wie ich das sonst beschreiben soll) - also bekam cih order mich auf die seite zu legen und abzuwarten, bis er die richtige positioon gefunden hatte.......
das dauerte nur wenige minuten....

ich war total überrascht, dass alles so schnell ging - hatte mcih doch wieder auf viele viele std eingestellt!

presswehen - ohne schmerz - nur der enorme druck - eine komische erfahrung...

nach einigen presswehen war klar, dass der damm geschnitten werden mußte - kein problem für mich - hatte ich schon bei hannah und absolut keine probleme mit shcnitt od naht!

wieder wenige presswehen - und BEN war schon da!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


unglaublich............... so schnell!

man legte ihn mir auf die brust - ich konnte ihn spüren - auch was ganz neues für mich, da hannah ja sofort abgenabelt wurde und auf die neonatologie gebracht wurde!
peter hatte die ehre, unseren sohn abzunabeln - dann wurde er kurz abgewischt, gewogen und in tücher gehüllt!
ich wurde genäht.... aua

kuschelzeit ..................................................


Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy

BEN, unser 2. kind, unser erster sohn!!!!!

3570 gramm
51 cm
37 cm KU
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: So 22. Apr. 2007 21:45    Titel: Antworten mit Zitat

suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper schöner bericht!!!!!!

freut mich dass so schnell ging und es euch gut geht!!!


aber eins versteh ich net ganz - wie du angerufen hast meintens ja es geht auf deine verantwortung ob du selbst oder mit KW kommst!

eh wegen dem gehn dass da dann was sein kann oder???

ja und dann habens dich zum gehen verdonnert???????????? oder is das weil du eh vorher untersucht wurdest und alles gepasst hat?!
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: So 22. Apr. 2007 21:51    Titel: Antworten mit Zitat

genau - nach der ujntersuchung wurde fest gestellt, dass alles ok ist
Nach oben
glückliche-mama



Anmeldungsdatum: 25.01.2006
Beiträge: 720
Wohnort: 2544 Leobersdorf

Geburtstermin: 13.05.2007

Meine Kinder:
Andre´Dominik, 21.03.2001
Alisha Jill, 27.02.2005
Tyler Maddox, 02.05.2007

BeitragVerfasst am: So 22. Apr. 2007 22:22    Titel: Antworten mit Zitat

herzlichen glückwunsch *umärml*
dachte schon ich bin schneller Laughing

wünsch dir eine schöne kuschelzeit !!!
lg.kerstin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast571
Gast








BeitragVerfasst am: So 22. Apr. 2007 22:44    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr beeindruckend und auch toll geschrieben. Freut mich sehr dass es euch so gut geht und ich hoffe bald auf erste Fotos!! Razz

Nochmals herzlichen Glückwunsch und eine schöne Kuschelzeit!
Nach oben
Gast452
Gast








BeitragVerfasst am: So 22. Apr. 2007 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!!
Dein Ben war bei der Geburt gleich schwer wie Selina 3570 Very Happy nur ist dein Ben 1cm länger und meine hatte KU 38! Very Happy

lg
Nach oben
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: Mo 23. Apr. 2007 7:39    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glueckwunsch

Ich staune gerade ueber den satz

Zitat:
nach einigen presswehen war klar, dass der damm geschnitten werden mußte - kein problem für mich - hatte ich schon bei hannah und absolut keine probleme mit shcnitt od naht!


unglaublich, haette mir ein Arzt das vorher gesagt waere ich aus dem fenster gesprungen. ich habe die ganze geburt lang bzw die ganze phase lang nur einmal geschrien...beim Schnitt
konnte 3 wochen kaum sitzen und hatte 3 wochen schmerzen die 4 mal shclimmer als die Geburt sind...
Der Schnitt ist der Hauptgrund warum ich viellicht keine Kinder mehr moechte & du siehst das so locker..beindruckt mich Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
enyamaus



Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 147
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Enya Maria, 17.09.2006

Melis Geburtstag, 28.04.1977

BeitragVerfasst am: Mo 23. Apr. 2007 9:30    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Andrea!

DANKE für den schönen Bericht!

und natürlich auf von mir HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Wünsche euch eine wunderschöne gemeinsame Zeit!!!!!!

LG MElanie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sprosse



Anmeldungsdatum: 16.10.2006
Beiträge: 292
Wohnort: Hannover

Geburtstermin: 07.01.2010

Meine Kinder:
Ashley-Savanna, 27.01.2007



BeitragVerfasst am: Mo 23. Apr. 2007 9:36    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch!!
Toller Bericht,war spannend zu lesen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andrea001



Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 511

Meine Kinder:
Magdalena, 24.07.2007
Theresa Marie, 18.06.2009


BeitragVerfasst am: Mo 23. Apr. 2007 9:48    Titel: Antworten mit Zitat

Gratuliere euch ganz herzlich zum neuen Familienzuwachs!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburt GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]