Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Sonnencreme - aber welche???
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
enyamaus



Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 147
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Enya Maria, 17.09.2006

Melis Geburtstag, 28.04.1977

BeitragVerfasst am: Mi 11. Apr. 2007 20:13    Titel: Sonnencreme - aber welche??? Antworten mit Zitat

Hallo!

Bei diesem wunderschönen Wetter bin ich mit meiner Kleinen fast den ganzen Tag im Garten. Habe sie heute auch eingecremt - mit einer Sonnencreme von Weleda SF 20. Das Problem ist nur, die lässt sich schwer verschmieren und sie ist zu schwach, denn Enya war heute schon leicht gerötet Shocked !!!!

Welche Cremes benützt ihr bzw. könnt ihr mir empfehlen?

LG Melanie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 11. Apr. 2007 20:27    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab eine aus der apo - waren sich letztes jahr nicht sicher ob lea nicht auch neuro bekommt oder so und haben daher gleich einer aus der apo genommen!!!! weiß nur nicht wie die heißt!

werd morgen nachschauen! hmm.. meine freundin hat die von bepanthen und meint die is zu empfehlen!!!
Nach oben
ich_bins



Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 844

Geburtstermin: 24.06.2007

Meine Kinder:
Denise, 13.08.1999
Samantha, 08.02.2001
Vanessa, 29.06.2003
mein geb, 16.04.1981

BeitragVerfasst am: Mi 11. Apr. 2007 20:57    Titel: Antworten mit Zitat

ich habe die auch vom bepanten und von bübchen die sind gut sehr gut

da meine grosse eine sonnenalergie hat und die creme gut verträgt ohne rötung und so
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 11. Apr. 2007 21:00    Titel: Antworten mit Zitat

ich war ltztes jahr auch in der apotheke und hab nach dem allerbesten für kinderhaut verlangt:
und ich hab folgendes empfohlen bekommen:

von LA ROCHE - POSAY

Anthelios Dermo kids

50+



hannah hatte NIE gerötete haut, und wir sind regelmäßig draußen - außerdem ist sie schön aufzutragen!

anthelios verwende ich auch für mich
(anthelios XL)
weil ci seit ich 17 jahre alt bin, an sonnenallergie leide..... seit meiner ersten ss ist das allerdings weg ( drei mal auf holz klopf)
Nach oben
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 11. Apr. 2007 21:02    Titel: Antworten mit Zitat

sonnenallergie hab ich auch schon als "baby" ur schlimm ... hatte dann lange zeit nix und seit 1-2 jahren is wieder da - ur arg! kann net mal ordentlich 10 min in der sonne bleiben ohne bläschen oder sonst was zu bekommen!!! Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad
Nach oben
enyamaus



Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 147
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Enya Maria, 17.09.2006

Melis Geburtstag, 28.04.1977

BeitragVerfasst am: Mi 11. Apr. 2007 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

@andrea81 - eigentlich eh klar, dass i da nit selber daraufgekommen bin!!!

Die Creme von La Roche muss ich eh selber auch verwenden (bekomme immer auf den Wangen, Stirn und Nase ganz dunkle Flecken!!!!!)

Hab nur nicht gewusst, dass es da für Kinder auch eine gibt!

Aber andere Frage: wenn ich jetzt - im April - schon so ne "starke" Creme benütze, was mach ich dann im Sommer, wenn die Sonne richtig strahlt, dann kann i ja nimmer steigern?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 11. Apr. 2007 21:17    Titel: Antworten mit Zitat

ich würd sie schon jetzt schon benutzen - hab sie zwar ncoh net benutzt, aber so wei es heut warm war bei uns, werd ich sicher bald anfangen!

ich denke, dass der faktor 50+ sicher den ganzen sommer genug sein wird... und dann man im mun werden kann, weil man sie zu früh verwendet, kann cih mir eigentlich net vorstellen....

hab wie gesagt hannah letztes jahr auch damit eingschmiert und wir waren anfang sept in italien und es war total schön und heiß dort und sei war trotzdem optimal geschützt.... in der prallen mittagshitze waren wir ohnehin nicht draußen
Nach oben
Red Rose



Anmeldungsdatum: 10.06.2006
Beiträge: 756





BeitragVerfasst am: Do 12. Apr. 2007 7:47    Titel: Antworten mit Zitat

Kann mich Andrea voll und ganz anschließen: La Roche Posay und Anthelios wurden mir in der Apo empfohlen und die Kinder haben sie sehr gut vertragen!

_carina_ Sonnenallergie bekommt man eigentlich dann, wenn die Konservierungsstoffe in der Sonnencreme mit der Sonne zusammen auf der Haut reagieren----> Sonnenallergie, juckende Bläschen
Deshalb sollte man darauf achten, dass man Sonnencreme ohne Duftstoffe und Konservierungsmittel nimmt (also keine Delial, Nivea oder so). Eben am besten aus der Apo-speziell für Sonnenallergiegefährdete Haut. (Wobei der Ausdruck Sonnenallergie ja eigentlich falsch ist, es ist ja im Grunde die Allergie gegen die Konservierungsmittel Laughing )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: Do 12. Apr. 2007 8:56    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab' zum glueck nur eine leichte sonnenallergie

ich kauf fuer den kurzen von Dm immer die eigenmarke oder buebchen 50+ ist das hoechste was mir so zwischen die finger kommt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Papa



Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 571

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Do 12. Apr. 2007 14:23    Titel: Antworten mit Zitat

Da kann ich die Sonnencreme von Weleda empfehlen:

Diese Sonnencreme ist sofort nach dem Auftragen wirksam! Keine Chemie sondern Natur!!!!

Einfach zu empfehlen:
http://www.weleda.de/Koerperpflege/KopfbisFuss/Sonnenpflege

Und mit so einer Tube kommt man viele Monate aus.
Gibt es bei DM zu kaufen, wahrscheinlich auch bei Bipa und wohl auch in der Apotheke.
lg
Papa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 1 von 10
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]