Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


wie alt waren eure zwerge als.........
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nicky



Anmeldungsdatum: 09.09.2006
Beiträge: 110
Wohnort: wien

Geburtstermin: 24.03.2007

Meine Kinder:
maurice martin, 29.03.2007



BeitragVerfasst am: Di 10. Apr. 2007 11:34    Titel: wie alt waren eure zwerge als......... Antworten mit Zitat

ihr sie das erste mal hergegeben habt? und für wie lange habt ihr sie dann hergegeben? und wann seit ihr das erste mal wieder so richtig fort gegangen? wie lange hats gedauert bis euer tagesryhtmus da war und hat euer schatz euch immer unterstützt?

fragen über fragen ich weiss, bin halt ne neugierige nase*g*
danke für eure antworten im vorhinein

lg nicky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast105
Gast








BeitragVerfasst am: Di 10. Apr. 2007 11:50    Titel: ... Antworten mit Zitat

Also das erste Mal war er bei meiner Mama, da war er gerade mal eine Woche alt (haben da alle Amtswege erledigt). Das war so ca. 2-3 Stunden. Das erste Mal weg waren wir wieder, als Marcel ca. 2,5 monate alt war. Da war er die ganze Nacht bei meinen Eltern. Den Tagrhythmus hatte er sehr schnell, aber ich kann dir leider nicht sagen, wie schnell. Ich glaub es waren so ca. 3 Wochen. Mein Schatz hat mich eigentlich nicht so sehr unterstützt. Er war wie hilflos. Nun ist es eigentlich schon besser.
Nach oben
Gast452
Gast








BeitragVerfasst am: Di 10. Apr. 2007 12:03    Titel: Re: wie alt waren eure zwerge als......... Antworten mit Zitat

nicky hat Folgendes geschrieben:
ihr sie das erste mal hergegeben habt? und für wie lange habt ihr sie dann hergegeben? und wann seit ihr das erste mal wieder so richtig fort gegangen? wie lange hats gedauert bis euer tagesryhtmus da war und hat euer schatz euch immer unterstützt?

fragen über fragen ich weiss, bin halt ne neugierige nase*g*
danke für eure antworten im vorhinein

lg nicky


Ich und mein Mann leben ja (fast) ohne Familie in Wien.(kommen urpr. aus Kärnten) und daher hab ich leider Niemanden dem ich sie mal zum Aufpassen geben könnte wenn ich z.B etwas zu erledigen hab.(Also kommt sie immer mit Wink )
oder wenn mein Mann zuhause ist dann passt er auf sie auf,sollte es länger dauern dann pumpe ich vorher immer Milch ab.

Auf fortgehen denke ich momentan eigentlich überhaupt nicht,in meinem Kopf dreht sich irgendwie alles nur um Selina.In ein paar Monaten vl wieder mal. Wink

Die ersten 2 Wochen hat mein Mann Urlaub genommen und ich muss sagen gsd denn ohne ihn hätte ich es glaub ich nicht geschafft,war von der Geburt und Kh so extrem müde(hab ein paar Tage nichts geschlafen)

Jetzt allmählich kehrt bei mir erst wieder ein richtiger Tagesrhytmus ein.

Mein Mann unterstütz mich sehr,den Einkauf macht meißtens er nach der Arbeit,wickeln,rumtragen,.....mach er auch nach Bedarf(will ihm aber auch nicht allzu viel zumuten da er in der Abeit eh genug zu tun hat.)

lg sybi
Nach oben
Manu_Gerdsch_Jana



Anmeldungsdatum: 08.01.2007
Beiträge: 361
Wohnort: Oberösterreich

Meine Kinder:
Jana Marie Claire, 02.05.2006
Manu(i), 18.07.1985


BeitragVerfasst am: Di 10. Apr. 2007 12:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Nicky!

hhmm also das 1.Mal war sie 4 Monate alt und da hab ich sie für ca. 3-4h meiner Mutter anvertraut; Wir gingen a bissal ins Volksfest!Eigentlich konnte ichs mir gar nicht vorstellen irgentwas OHNE meiner Kleinen zu machen! Und noch dazu mitm STILLEN ists ja noch schwieriger,ausser man pumpt ab..aber das hab ich nie gemacht!


Der Tagesrythmus hat sich sehr schnell eingependelt..weiß aber nicht mehr genau wann! Mein Schatz hat leider auch einbissal gebraucht bis er die "Vaterrolle" gecheckt hat *g* aber mit der Zeit hat sich das dann gegeben!

Passt eh wennst viel FRAGST!!!Ist ja auch wichtig wies den anderen so ergangen ist!

glg manu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: Di 10. Apr. 2007 12:18    Titel: Antworten mit Zitat

tagesrythmus hatte ich sehr schnell ... unterstützung vom freund bis heut noch nicht zu 100 % - sind aber schon mehr als damals und letztes jahr sag ich mal ... das 1. mal weg da war sie 1 monat aber da war ich nur 1 stunde weg - am stadtball - harry war dafür bis in der früh!

hmm ... und so richtig am abend waren wir dann weg wie sie 6 monate alt war aber es war nie ein problem da sie mit 9 wochen durchgeschlafen hat und wir immer gesagt haben egal was is auch wenns nur kurz aufwacht sollens uns anrufen wir kommen heim! aber bis jetzt war noch nix! sind auh immer erst gegangen wenn sie geschlafen hat und das machen wir auch jetzt noch so!

ja und vielleicht sind wir heuer das erste mal 2 tage allein in podersdorf aber dass muss ich mir noch seeeeeeeeeeeeehr gut überlegen ob ich das wirklich will!!! alt genug is lea ja und man soll es ja auch mal machen aber ich weiß nicht - komm mir "blöd" vor!!!
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Di 10. Apr. 2007 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

ich war zum ersten mal fort als hannah 1 monat alt war.... ich hab sie hingelegt so ca um 22uhr und dann sind wir zu einem sommerfestl gefahren.... mama hat aufgepasst und wir waren, dann um 12 oder halb 1uhr wieder daheim... in der zwishcenzeit hab cih glaub ich 3 mal angerufen.... hat sich also voll ausgezahlt Laughing

ich hab ncihts abgepumpt, weil hannah ja schon mit 2 wochen durchegschafen hat Wink
Nach oben
Manu_Gerdsch_Jana



Anmeldungsdatum: 08.01.2007
Beiträge: 361
Wohnort: Oberösterreich

Meine Kinder:
Jana Marie Claire, 02.05.2006
Manu(i), 18.07.1985


BeitragVerfasst am: Di 10. Apr. 2007 13:23    Titel: Antworten mit Zitat

WOW Andrea mit 1 Monat?! Da hatte ich noch überhaupt keine LUST zum fortgehn noch sonst was!! Und die Kleine wollt ich auch nicht hergeben um nichts!!
Trau mich bis heute nicht dass ich die Kleine zu Freunden gebe nicht mal ne Stunde!Höchstenst zu da SCHWIEGERMAMI!!! Meine Mama kriegst auch nie wieder!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: Di 10. Apr. 2007 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

Manu_Gerdsch_Jana hat Folgendes geschrieben:
WOW Andrea mit 1 Monat?! Da hatte ich noch überhaupt keine LUST zum fortgehn noch sonst was!! Und die Kleine wollt ich auch nicht hergeben um nichts!!
Trau mich bis heute nicht dass ich die Kleine zu Freunden gebe nicht mal ne Stunde!Höchstenst zu da SCHWIEGERMAMI!!! Meine Mama kriegst auch nie wieder!!!!


bei mir is umgekehrt - würde sie NIE IM LEBEN FÜR KEIN GELD DER WELT zur schwimu geben!!! aber zur mama immerwieder und gern - nur net ehr wenn sie sich einmischt - dann is vorbei! Laughing
Nach oben
Sprosse



Anmeldungsdatum: 16.10.2006
Beiträge: 292
Wohnort: Hannover

Geburtstermin: 07.01.2010

Meine Kinder:
Ashley-Savanna, 27.01.2007



BeitragVerfasst am: Di 10. Apr. 2007 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

also bis jetz hab ich sie noch niemand anvertraut und möchte es auch noch gar nicht,ich genieße die zeit mit ihr und nehme sie überall mit hin!!Zu dem kommt das sie keine abgepumpte milch trinkt,sie nimmt nur die Brust,was für mich noch ein grund mehr ist sie vorerst noch nicht abzugeben!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Manu_Gerdsch_Jana



Anmeldungsdatum: 08.01.2007
Beiträge: 361
Wohnort: Oberösterreich

Meine Kinder:
Jana Marie Claire, 02.05.2006
Manu(i), 18.07.1985


BeitragVerfasst am: Di 10. Apr. 2007 13:30    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt das ist das schlimmste!!!s einmischen... tstststs das probiert auch oft die SCHWIEMU!!
Aber ich sehs gelassen!
Ich seh meine SCHWIEMU schon als richtige MAM!!Meine ECHTE würde ich am liebsten verleugnen!!!Sie und die ganze Familie!!!!!Bis auf meine OMA+Tante+Onkel!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]