Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Mein Sebastian

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
*Joey*



Anmeldungsdatum: 19.01.2007
Beiträge: 31

Meine Kinder:
Sebastian, 18.09.2006



BeitragVerfasst am: Mi 21. März. 2007 9:28    Titel: Mein Sebastian Antworten mit Zitat

ich werd alles klein schreiben, bin jetzt grad ein bisschen faul Very Happy

alsoo. in der nacht der 18. september platzte meine fruchtblase. das war um ca. 3 uhr morgens. mein freund wurde sofort wach, als ich erstaunt auf das wasser am boden sah und murmelte.

na gut, sachen gepackt, total gespannt und nervös ins kh. zuerst ctg... es war scho schrecklich, als ich sah, wie die zahlen nach oben schnellten, alles mit schmerzen verbunden waren. eben wie regelschmerzen, aber gut auszuhalten. ich stieg dann in die wanne, das wurde mir dann aber nach 15 min zu viel. diese wärme und mein kreislauf... das passte nicht zusammen.
also raus und ab ins wehenzimmer. der mumu war schon 5cm offen. die letzten cm waren aber die hölle. ich krümmte mich vor schmerzen, rannte ständig aufs klo in den wehenpausen, hüpfte auf dem gummiball, stieß meinen freund weg und bestellte ihn dann wieder her. ich war total weg. meine augen flimmerten vor schmerz udn doch bekam ich irgendwo her unendlich viel kraft.

als ich dann im kreißsaal war, der mit gedimmten licht, duftlampen und einer jungen hebamme eine angenehme athmosphäre schaffte, konnte ich mich auf die geburt konzentrieren.

um 6:29 bracht ich mit allerletzer kraft, ohne schnitt und riss (juhuuu) einen 3110g schweren, 50cm langen kleinen mann zur welt. er lag auf meiner brust, bis er dann abgewogen und gemessen wurde.

ich konnte es nicht glauben, es ging so schnell, mir ging es gut, ich war aber schon geschwächt, hatte das ganze unterschätzt. denn ich ging gleich duschen und als ich aus der dusche richtung bett tapste, fiel ich fast um. ich schaffte es gerade noch, mich hinzulegen und die hebamme meinte mit erhobenem finger, dass ich das ganze nicht unterschätzen sollte. ich war so volle reuphorie, dass ich meinen geschwächten körper vergessen habe.

aber als am abend der 10. besuch weg war, hab ich germerkt, wie fertig ich war und sank einige stunden in traumlosen schlaf (den kleinen durft ich 6 stunden abgeben)

Very Happy Very Happy Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast568
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 21. März. 2007 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

war wohl eine schnelle geburt!
klingt sehr schön!

meine war auch 50cm lang, allerdings 3115kg schwer. also fast wie deiner!

das man nach der geburt geschwächt ist, unterschätzt man wirklich. war bei mir auch so!

lg
birgit
Nach oben
*Joey*



Anmeldungsdatum: 19.01.2007
Beiträge: 31

Meine Kinder:
Sebastian, 18.09.2006



BeitragVerfasst am: Mi 21. März. 2007 10:17    Titel: Antworten mit Zitat

Dankeschön!

Ja, es lassen sich viele Gemeinsamkeiten finden Very Happy
Wunderschöne HP habt ihr und ihr sei dein esüßw, keine Familie. Mir gefällt besonders eure Kleine und der Name Katharina ist ein Traum. So genug gesülzt. Is aber wahr Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ich_bins



Anmeldungsdatum: 04.01.2007
Beiträge: 844

Geburtstermin: 24.06.2007

Meine Kinder:
Denise, 13.08.1999
Samantha, 08.02.2001
Vanessa, 29.06.2003
mein geb, 16.04.1981

BeitragVerfasst am: Mi 21. März. 2007 10:25    Titel: Antworten mit Zitat

glückwünsch zu deiner sehr schnellen geburt bei mir war das ehr langsamer gg bin aber in die klinik und mein mumu war schon 9cm offen bei der kleinen gg und hatte beim doc besuch am freitag schon 8cm offen
meine war auch 50cm gross und wog 3450g
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kathrin M.b.b



Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 163
Wohnort: München

Meine Kinder:
Cecilia Lorraine, 10.11.2004
Riccardo Miguel, 21.11.2006


BeitragVerfasst am: Mi 21. März. 2007 14:20    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch noch zu deinem kleinen Mann.
Das war ja ne rasante Geburt und so schön unkompliziert, toll zu lesen!
Alles gute wünsch ich Euch und eine schöne Zeit.

Gruß Kathrin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]