Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


"Gute" Ratschläge von Mamas und Schwiegermuttis!!!

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
enyamaus



Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 147
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Enya Maria, 17.09.2006

Melis Geburtstag, 28.04.1977

BeitragVerfasst am: Sa 17. März. 2007 12:13    Titel: "Gute" Ratschläge von Mamas und Schwiegermuttis!!! Antworten mit Zitat

Meine Mutter ist schon 68 Jahre alt, hat 3 Kinder großgezogen und mit meiner Enya hat sie insgesamt 5 Enkelkinder. Wenns nach meiner Mum gehen sollte, würde Enya schon am Mittagstisch mitessen, im Laufwagerl sitzen, jeden Tag gebadet werden, usw. usw.

Es ist manchmal echt schwierig, ihr zu erklären, dass gewisse Sachen im Baby-Alltag heutzutage einfach anders sind - dann kommt der Spruch:

"Na mich wunderts, dass ihr großgeworden seid!!!!"

Meine Mama ist mir echt eine große Hilfe, aber manchmal muss ich mich echt volle beherrschen, dass ich nix falsches sag.

Wie geht ihr mit den typischen Ratschlägen eurer Mütter/Schwiemütter um?
Kennt ihr das auch?

Schönes WE und LG
Melanie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: Sa 17. März. 2007 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

ja ich kenne das von meiner ''schwiemutti''

sie reagiert regelrecht stinkig wenn ichsage das der kleine nicht jeden tag gebadet wird.

oder mein Sohn muesste schon brot bekommen .

Es ist schwer den begreiflich zu machen das sich einiges geandert hat !
Ich sag ihr auch jedesmal das ICH die mutter bin und es so gemcht wird wie ICH oder bw. WIR es fuer richtig halten

Ich drueck ihr dann immer den Spruch mit dem Name


(gab meinen freund den namen dominique ohne zu wissen wie der eigendlich ausgesprochen wird, sie sprechen ihn wie dominik aus aber so als wenn da 4 Os drin waeren)

dann ist ruhe Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michi



Anmeldungsdatum: 21.02.2007
Beiträge: 31
Wohnort: Graz_Umgebung

Meine Kinder:
Clemens, 18.08.2005
Mein Geburtstag, 11.12.1973


BeitragVerfasst am: Di 20. März. 2007 16:44    Titel: Antworten mit Zitat

kenne das Problem auch, an manchen Tagen schalte ich auf "Durchzug": bei einem Ohr rein, beim anderen raus; an anderen Tagen versuche ich geduldig zu erklären, und ansonsten raunze ich zurück...

meistens kommen die Kommentare von meiner Mutter und nicht von der Schwiegermam, die hält sich zum Glück sehr zurück.

aber meine Mutter ist vom Typ her recht dominant und will gute Tipps geben, die ich aber nicht immer sooooo gut finde... naja, dann gibt es Diskussionen, die dann entsprechend enden: DAMALS haben wir es aber SO gemacht, das war doch nicht schlecht, warum machst du es heute anders???? Confused grmpf

andererseits hilft mir meine Mutter, und ich versuche, einiges runterzuschlucken, ich versuche mir vorzustellen, wie ich reagieren würde, wenn mein Sohn (später als Erwachsener) bei mir blöd zurückmaulen würde - auch kein schönes Gefühl für eine Mutter!?

LG!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast568
Gast








BeitragVerfasst am: Di 20. März. 2007 19:59    Titel: Antworten mit Zitat

das ist bei mir genauso!
meine mama hat auch 3 kinder grossgezogen (alleine), ist aber "erst" 44jahre.

am anfang hab ich immer auf sie gehört, die mama ist ja doch immer die, die recht hat Wink
aber dann hab ich gemerkt bzw. mich durchgelesen, das halt nicht immer alles gut ist, was sie früher gemacht hat!

dann kommen auch immer so kommentare wie: "euch hat es ja auch nicht geschadet.." oder "ich hab drei kinder grossgezogen, ich werd das wohl wissen"
das nervt mich auch schon.

sie will meiner kleinen z.b. immer zucker geben. bzw. griesskoch mit viel kakao und viel honig oder so. "sonst schmeckt ihr das ja nicht".
grrr!
ich hasse das. muß mich auch oft beherrschen!
aber eins muß ich sagen. wenn ich sage, "ich will das aber nicht". dann macht sie es auch nicht.
aber die ständigen diskussionen nerven...

lg
birgit
Nach oben
Trisha19



Anmeldungsdatum: 29.01.2007
Beiträge: 444
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 02.09.2008

Meine Kinder:
Jana, 06.04.2007


Mein Burzeltag, 19.06.1981

BeitragVerfasst am: Di 20. März. 2007 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

*gg* Meine Mutter ist da nicht so - also meine kleine ist noch nicht da - aber ich hole mir ja trotzdem schon jetzt viel Rat von ihr! Sie hat auch 3 Kinder großgezogen! Zb. haben wir letztens erfahren das die Babys heutzutage nicht mehr täglich gebadet werden sonder viell. 1x die Woche. Aber sie nimmt das ganz locker, also da kommt nix von wengen "aber bei uns damals..." Find das echt super!
Aber ich weiß noch nicht wie das mit meiner Schwiegermutter werden wird, aber mach mir da auch nicht all zu viele gedanken, max. das sie viel zu oft da sein wird Very Happy Aber wenns mir zu viel werden sollte, werde ich da auch eine lösung finden!

@trancerider04: Ich hab vor paar Jahren auch mal einen Dominique kennen gelernt - war voll lustig, weil ich 1x in so nen komischen Chat geschaut habe so mit 17 oder so, und dachte ich unterhalte mich mit einem Mädchen - bis sich nach einiger Zeit raus stellte das es ein Mann ist *gg* Dachte er wäre der einzige seiner Art - aber da scheinen wohl einige Eltern so ihre schwierigkeiten mit dem Namen zu haben Very Happy Aber wenigst war er ein ganz netter und machte in "natura" auch einen guten Eindruck!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]