Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Ist die Beste Freundin eifersüchtig?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ninja87



Anmeldungsdatum: 25.01.2007
Beiträge: 119
Wohnort: Timelkam OÖ

Meine Kinder:
Samara, 11.08.2007
Mein Geburtstag, 25.06.1987


BeitragVerfasst am: Mi 14. März. 2007 8:38    Titel: Ist die Beste Freundin eifersüchtig? Antworten mit Zitat

Hallo!
Irgendwie scheint mir, dass meine beste freundin neidisch auf mich ist.
angefangen hat das ganze als ich ihr erzählte, dass ich schwanger sei. Sie hat voll komisch reagiert und mir auch später gesagt, dass sie voll fertig war, weil es könnte ja durchs baby sein, dass unsre freundschaft kaputt geht und fortgehn könne wir dann auch nicht mehr so wie bisher!!!

ich dachte mir meinen teil und sagte zu diesen thema nichts mehr. aber es geht weiter!!!!

als ich dann mal bei ihr war redeten wir übers fortgehn und so, da meinte sie nicht glatt ob ich nicht mein, dass mich mein freund schon mal betrogen hat, als wir fortwaren und er zuhause blieb, weil das kann sie sich nicht ganz vorstellen, dass wenn wir weggingen und er keine lust dazu hatte, auch wirklich zuhause blieb!!!
logischerweise war ich dan auch ziemlich sauer auf sie und ich sagte ihr das auch, nur weil sie immer von ihren freunden betrogen worden ist, muss es ja mir nicht passieren.

naja... ein paar wochen vergingen...
als wir am wochenende mit ihr und ein paar andren bekannten in unsren stammlokal essen waren gings weiter...
als sie sich eine zigarette anzündete, fragte ich sie ob sie leicht das rauchen wieder angefangen habe (sie hat ca. 2 jahre nicht mehr geraucht).
sie grinste mich an und meinte:" ja hab ich, weil wenn ich wirklich schwanger gewesen wäre (sie hatte einen one night stand) und ich hätts abtreiben lassen, hätt ich nicht so ein schlechtes gewissn gehapt und hätte dann gesagt das kind wäre eh behindert geworde!"

da hats mir wirklich gereicht!!!! ich meine was ist den das bitte für ne aussage!!! sonst immer von frauen suddern wen sie abtreiben aber dann selber sowas dummes und derbes sagen!!! ausserdem weis sie genau, dass ich es nicht mag wenn wer neben mir raucht !!!

Evil or Very Mad

naja... wie gehts euch da mit freuden/bekannten oder verwandten?!

wenns euch ähnlich wie mir ergangen ist oder geht, was macht ihr?

ich muss erhlich sagen ich weis nicht ob ich mich die nächste zeit mit ihr treffen soll!!!

lg janina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast105
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 14. März. 2007 10:42    Titel: ... Antworten mit Zitat

Also ich hab den Großteil meiner Freunde abgeschrieben. Die meisten sch.... voll auf einen, sobald man mit Kind ein bisschen eingeschränkt ist. Ich hab ein paar neue Freunde gefunden, die auch schon Kinder haben und das verstehen. Die meisten tun am Anfang so, als ob sie sich freuen und verständnis haben, dass man mit einem Kind nicht mehr so flexibel ist und dann kommen solche Aktionen: Sie rufen am Samstag um 17 Uhr an und fragen, ob wir heute mit ihnen weggehen. natürlich geht das nicht, weil ich ja den Kleinen hab und dann melden sie sich wieder eine zeitlang nicht, weil wir ja nie Zeit für sie haben. Verstehst du was ich meine?

Also ich würde mir von meiner BESTEN Freundin schon mehr erwarten. Sie sollte wie eine totale Schwester sein und nicht Unverständnis an den Tag legen. Sie sollte sich mit dir freuen usw. Aber das was deine "BESTE" Freundin da rüber bringt ist ja wirklich nicht in Ordnung. Was du machen solltest, ist dir überlassen, aber für mich wäre sie echt keine Freundin mehr. Rede mit ihr vielleicht noch unter 4 Augen und frag sie, was los ist. Vielleicht tut sie im Moment nur so stark und ist es gar nicht.
Nach oben
Gast393
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 14. März. 2007 10:44    Titel: Antworten mit Zitat

na, die ist ja die ärgste! da würd ich mich auch ärgern!

ich würd mich eine weile fernhalten von ihr, echt. besonders auch weil sie bei dir am tisch raucht! und die aussage mit der abtreibung... wahnsinn!

darf ich fragen, wie alt ihr seid? vielleicht ist deine freundin wirklich eifersüchtig auf die zeit, die du dann mit deinem baby verbringen wirst, und nicht mehr sorglos und "verantwortungslos" durch die nächte mit ihr ziehen kannst, und sie lebt das auf diese art aus, indem sie sich nix schert, und schwangerschaften schlecht macht, wenn sie von abtreibung und so redet als wär nix dabei. finde ich sehr egoistisch von ihr.

ich hab gottseidank das glück, dass alle die es bis jetzt wissen, sehr lieb und rücksichtsvoll sind. sogar mein schwager, sonst eher das "arschloch", steht wortlos auf und raucht vor der tür des restaurants statt am tisch, wenn wir gemeinsam essen sind und so. ich kann mich nicht beschweren - ausser vielleicht dass die "guten ratschläge" meiner (kinderlosen) besten freundin jetzt schon anfangen, und solche einmischungen kann ich nicht ausstehen! Rolling Eyes
Nach oben
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 14. März. 2007 11:12    Titel: Re: ... Antworten mit Zitat

manu hat Folgendes geschrieben:
Also ich hab den Großteil meiner Freunde abgeschrieben. Die meisten sch.... voll auf einen, sobald man mit Kind ein bisschen eingeschränkt ist. Ich hab ein paar neue Freunde gefunden, die auch schon Kinder haben und das verstehen. Die meisten tun am Anfang so, als ob sie sich freuen und verständnis haben, dass man mit einem Kind nicht mehr so flexibel ist und dann kommen solche Aktionen: Sie rufen am Samstag um 17 Uhr an und fragen, ob wir heute mit ihnen weggehen. natürlich geht das nicht, weil ich ja den Kleinen hab und dann melden sie sich wieder eine zeitlang nicht, weil wir ja nie Zeit für sie haben. Verstehst du was ich meine?

Also ich würde mir von meiner BESTEN Freundin schon mehr erwarten. Sie sollte wie eine totale Schwester sein und nicht Unverständnis an den Tag legen. Sie sollte sich mit dir freuen usw. Aber das was deine "BESTE" Freundin da rüber bringt ist ja wirklich nicht in Ordnung. Was du machen solltest, ist dir überlassen, aber für mich wäre sie echt keine Freundin mehr. Rede mit ihr vielleicht noch unter 4 Augen und frag sie, was los ist. Vielleicht tut sie im Moment nur so stark und ist es gar nicht.



ja ... so in der art hätt ichs auch geschrieben ... nur dass ich mich noch viiiiel mehr über deine sogenannte beste freudin aufgeregt hätte!!!

schreib die ab ... kommt vielleicht eh mal wieder angekrochen!!! und wenn nicht auch wurscht die is ja net wert! du findest da fix eine bessere beste freundin die zu dir steht!!!!
Nach oben
Gast289
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 14. März. 2007 11:45    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde sie nicht als beste Freundin bezeichnen.
So einen Titel bekommen die meisten eh wieder aberkannt.
Merk dir das du wirst noch sehr viele kennenlernen.
Nach oben
ninja87



Anmeldungsdatum: 25.01.2007
Beiträge: 119
Wohnort: Timelkam OÖ

Meine Kinder:
Samara, 11.08.2007
Mein Geburtstag, 25.06.1987


BeitragVerfasst am: Mi 14. März. 2007 11:57    Titel: Re: ... Antworten mit Zitat

ich finds total traurig wenn ich mir denk wir waren fast 6 jahre lang freundinnen, und jetzt sowas. ich werd sie einfach die nächsten tage mal anrufen oder so und dan red ich mal mit ihr, weils mir ja nicht egal ist...

wir beide sind bei einer community angemeldet, dort hab ich auch ein paar pic von meinen bauch drinn und komischerweise schreibt sie da immer voll scheinheilig, dass sie sich schon total drauf freut und sie möchts bald wissn was wird, weil dann können wir einkaufen gehn und so... irgendwie weis ich auch nimma was i denkn soll von ihr!!!


lg janina
Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Trisha19



Anmeldungsdatum: 29.01.2007
Beiträge: 444
Wohnort: Wien

Geburtstermin: 02.09.2008

Meine Kinder:
Jana, 06.04.2007


Mein Burzeltag, 19.06.1981

BeitragVerfasst am: Mi 14. März. 2007 12:04    Titel: Antworten mit Zitat

Also das ist echt hammer!!!! Ich würd mich mal fragen was in ihr grad so vor geht!? Vielleicht wünscht sie sich wirklich nicht anderes, als das was du hast und wenn sie, wie du geschrieben hast, immer wieder betrogen wurde, kann ich mir schon gut vorstellen das sie Eifersüchtig ist auf dein Glück! Aber deshalb muß sowas doch nicht abziehen.

Eine ganz dicke Freundin von mir, hat 2 Monate vor mir angefangen schwanger zu werden, als ich ihr erzählt habe das ich schwanger bin, wußte ich nix davon! Mein schlechtes gewissen könnt ihr Euch vorstellen, sie ist bis jetzt noch nicht schwanger, freut sich aber trotzdem sehr für mich! Und auch sonst, freuen sich alle sehr für mich, ich hab sogar von einem Kumpel von meinem Mann rosa Schuhe geschenkt bekommen, voll lieb! Wer von allen unseren Freunden wirklich bleibt, wird sich eh erst herausstellen sobald die kleine da ist! Da werden sicher noch ein paar gehen, aber bis jetzt haben es alle sehr positiv aufgenommen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast568
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 14. März. 2007 14:10    Titel: Antworten mit Zitat

bei uns haben es auch alle bis jetzt positiv ausgenommen.
sie melden sich auch öfters und fragen wie es uns geht, wie es der kleinen geht...
obwohl alle am anfang total skeptisch waren und total überrascht, als sie erfahren haben, dass ich schwanger bin. nagut, ich war auch überrascht Laughing
hätte keiner von ihnen gedacht.

aber es ist klar, dass die, die keine kinder haben, mit den babys noch nichts anfangen können. deswegen mach ich ihnen keinen vorwurf, wenn sie sich bissl zurückziehen würden. aber bis jetzt haben wir noch regen kontakt!! aber das kann sich natürlich noch ändern, die kleine ist ja erst 6 monate alt.

ninja 87: du bist ja anscheinend noch jung und deine freundin ist sicher in deinem alter. sie kann noch nicht wirklcih was mit der nachricht anfangen dass du schwanger bist. war bei mir genauso als ich in dem alter erfahren habe, dass meine beste freundin schwanger wurde!
hab mich zwar mit ihr gefreud, aber mit den kleinen hab ich NICHTS anfangen können! ich hab zwar den kontakt nicht abgebrochen und auch nicht blöd daher geredet, aber natürlich auch sehr wenig gesehen in der ersten zeit.
also ich glaub kaum, dass sie eifersüchtig ist!

wird sich schon einpendeln und wenn nicht, es kommen und gehen die freunde! das wirst du auch noch merken...

lg und alles gute
birgit
Nach oben
sunnybabii



Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 643
Wohnort: Wien, 23

Meine Kinder:
David Pascal, 01.03.2007
Mein Geburtstag, 06.11.1987


BeitragVerfasst am: Mi 14. März. 2007 17:59    Titel: Antworten mit Zitat

also bei mir haben sich alle gefreut aber ich selber hab mich etwas von ihnen zurück gezogen bzw sie sich von mir und naja sie hatten es auch nicht verstanden dass ich nicht mehr so viel mit ihnen gemacht hab ... weil fortgehen wollt ich ned in volle lokale oder sonstiges !!! naja und ehrlich gesagt so hat sich gezeigt wer für mich da ist und wer ned ... hatte fast mit jedem 4 monate keinen kontakt ... naja was soll ich dazu sagen ... ich glaub die was keine kinder haben oder noch nie schwanger waren verstehen das einfach nicht dass man halt nicht mehr so mit ihnen mithalten kann wie früher !!!

ich würd sagen red einfach mal deine freundin drauf an wieso sie so redet etc !!!

gglg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 14. März. 2007 20:47    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaub, dass sie wirklich angst hat, dich als freundin und als fortgeh -< partnerin zu verlieren.... iohr seid noch sehr jung und in dem walter war für mcih auch das fortgehen das wichtigste...

ich würd mir das aber nciht bieten lassne und den kontakt abbrechen, weil wenn sie nur mit dir was anfangen kann, wenn ihr fort seid, wird ihr spätestens dann fad mit dir, wenns kleine da ist....

in meinem freundeskreis hat keiner so reagiert auf meine ss... alle - freunde und familei haben sich ehrlich gefreut und so solls auch sein....

ich glaub auch, wie tina schreibt, dass man den titel beste freundin schwer verdienen ....
meine beste freundin kenn ich seit 11 jahren.... wir ahbens klug gemacht - haben uns brüder ausgesucht und geheiratet
--> jetzt sind wir sogar verwandt - und sie ista uch die taufpatin meiner tochter.... das ist wahre liebe Laughing
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]