Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Brauche echt Hilfe und Tips

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast68
Gast








BeitragVerfasst am: Di 06. März. 2007 20:57    Titel: Brauche echt Hilfe und Tips Antworten mit Zitat

Hallo es geht um folgendes mein Sohn 4 Jahre bekommt einen Weinanfall wenn ich oder er sagen so jetzt ziehen wir in Pyjama an und dann geht es ab ins Bett.

Dann kommt es er verzieht das Gesicht und dann fliessen tausende von Tränen und brüllt i will net ins Bett.

Was soll ich da noch tun?

Bitte um Hilfe da es Tag für Tag so ist.

Mfg Junge Mami
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Sonschgo



Anmeldungsdatum: 08.01.2007
Beiträge: 325
Wohnort: Oberösterreich

Meine Kinder:
Sebastian, 09.07.2006


mein Geburtstag, 24.01.1980

BeitragVerfasst am: Di 06. März. 2007 21:35    Titel: Antworten mit Zitat

Ma voi arg, vielleicht hilfts, wennst ihm eine Geschichte vorliest oder ein Lied singst, jeden Tag darf er sich was wünschen nur sollst nicht länger als zehn Minuten dauern, sonst nervt es dich und du machst es nicht gern.

Mein Bruder und ich haben uns immer was von unserer Oma wünschen dürfen, als wir noch so klein waren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Di 06. März. 2007 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

oder du massierst ihn noch im bett... und ihr redet dabeio., was er am tag so erlebt hat.... vielleicht beruhigt ihn a bissi a exclusivzeit nur mit der mami Wink
Nach oben
Gast17
Gast








BeitragVerfasst am: Di 06. März. 2007 22:27    Titel: Antworten mit Zitat

was man nicht machen sollte is eben zu sagen "komm ab ins bett!" "oder wir ziehen JETZT pyjama an und dann ab ins bett"

wenn du ihn zB um acht ins bett legst fängst so ab sieben an ihm zu sagen - "in einer stunde gehts ab ins bett solang kannst noch spielen oder kuscheln oder so und wenn eine stunde um ist sag ich dir bescheid"

du reißt nämlich anders das kind regelrecht aus dem wo es grad "drin" is und wenns nur gedanken sind! ein kind sollte drauf vorbereitet werden! naja ... hab ich halt gelesen! obs bei jedem kind dann passt is eh wieder andre frage! Rolling Eyes aber is halt ein tip!

ja und dann so um halb acht und dreiviertel acht sagst es ihm wieder ... du hast noch so und so lang zeit (klar verstehen kinder die zeit no net mit 4 jahren aber sie wissen dass nicht mehr lang aufbleiben können - wisst ihr was ich mein?!) dann gehts ab ins bett!

also bei lea haut das ganz gut hin!!! ja und dann wird noch bissl gekuschelt und eventuell gesungen oder eine kleine geschichte gelesen - was sie halt grad mag!
Nach oben
ich_bins



Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 844

Geburtstermin: 24.06.2007

Meine Kinder:
Denise, 13.08.1999
Samantha, 08.02.2001
Vanessa, 29.06.2003
mein geb, 16.04.1981

BeitragVerfasst am: Di 06. März. 2007 23:53    Titel: Antworten mit Zitat

da kann ich carina nur recht geben du musst ihn vorher schon vorbereiten das es dann und dann is bett geht carina hat das gut beschrieben ich mach das bei meinen 3 schon von anfang an so und ich habe noch nie probleme damit gehabt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast68
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 07. März. 2007 7:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Carina: Das machen wir e ich fange um dreiviertel sieben an und erkläre es ihm sogar mit Wecker wenn dieser läutet heisst es Bettzeit für Dich er sagt ja Mama oder Papa. Und kaum sag i Komm es ist Zeit für Dich ins BETT zu gehen bekommt er einen Weinanfall.

Mein Mann spielt sogar mit ihm und erklärt es ihm spielerisch passt auch alles aber dann ............. gehts wieder los.

Mein kleiner wird im Juni 2 und wenn i zu dem sage so Tobias jetzt gehst ins Bett geht der von alleine vom Wohnzimmer ins Kinderzimmer und legts sich nieder. Er macht noch a Runde mit Bussi und Baba dann geht er von alleine. OHNE WEINEN UND BRÜLLEN. Er lacht sogar noch dabei aber er geht immer ins Bett ohne Blödsinn im kopf.


MFg Junge Mami
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]