Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


stimmungstief... [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Butterbrot



Anmeldungsdatum: 08.10.2006
Beiträge: 282
Wohnort: Stmk

Geburtstermin: 26.02.2007





BeitragVerfasst am: Fr 09. Feb. 2007 13:55    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing ja, schön ist sowas schon. und du hast ja auch schon eine persönliche erfahrung dazu!!!

kennt vielleicht jemand von euch das auch, dass ihr gerade jetzt zum schluss der schwangerschaft das gefühl bekommt, ihr müsstet noch total viel machen??? also bei mir sind es eher nicht unerledigte sachen sondern ich hab das bedürfnis fort zu gehen, essen, kino, tanzen, einkaufen bis zum umfallen... ich hab das gefühl, ich könnte total was versäumen, als würde ich es irgendwie nicht mehr machen können danach.
ich hab meine pubertät auch nie so richtig ausleben können (aus diversen gründen), war nie viel mit freunden usw weg und jetzt kommt das alles raus. ich will fort gehen... ich will mich mit allen leuten treffen. total komisch. dabei kann man ja auch mit kind noch viele sachen unternehmen, ist ja nicht so!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 09. Feb. 2007 14:10    Titel: Antworten mit Zitat

nein hatte ich eigentlich nicht so..... hab aber meine jugend wirklich im vollsten zügen genossen und alles ausgelebt...

aber bei mir war es jetzt - zu beginn der 2. ss so, dass ich unbedingt fort gehen wollte.... war dann so 2 - 3 mal weg und dann hats mir eh wieder gereicht (die sonntage drauf waren soooooooooooooo schwer für mich --> unausgeschlafen Confused )

und die dinge die man macht ändern sich dann, aber trotzdem sitzt man net ständig allein daheim....

wir treffen uns nahc wie vor mit feunden - nur halt entweder zu anderen zeiten wo man die kinder mitnehmen kann oder wenn man am abend mal wo ist und schon, die oma aufpasst, dann genießt man das auswärts sein halt in vollen zügen
Nach oben
Gast547
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 09. Feb. 2007 16:15    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, mir geht es auch nicht so. Am Anfang hatte ich immer ein schlechtes Gewissen. Dachte, meinem Mann wird es auf Dauer zu langweilig mit mir. Aber diese ganze SS ist so eine Anstrengung. Die ganze Zeit ging es mir dreckig (körperlich). Ich war froh, die wichtigsten Sachen zu schaffen. Vor der SS war ich so- 3 mal die Woche Training, dazwischen Freunde treffen, wie ein Flummi hin und her springen. Komisch, wie man sich so verändert. Im Moment hast Du glaub ich das Gefühl was zu verpassen, ne? Das tust Du nicht. Das Mäuschen wird so schnell ein Teil deines Lebens. Man macht andere Aktivitäten, aber deswegen nicht schlechter. L.G.
Nach oben
Kathrin M.b.b



Anmeldungsdatum: 18.01.2007
Beiträge: 163
Wohnort: München

Meine Kinder:
Cecilia Lorraine, 10.11.2004
Riccardo Miguel, 21.11.2006


BeitragVerfasst am: Sa 10. Feb. 2007 14:46    Titel: Antworten mit Zitat

Erstmal freu ich mich das du besser drauf bist. Ich hab immer alles auf die Hormone geschoben , die machen einen völlig gaga im Kopf. Gerade noch oben auf und im nächste Augenblick am Boden zerstört. das war hart da ich sonst eher ne knallharte Type war. Mich konnte einfach nichts umhaun. Jedoch hat sich das ein wenig gelegt un jetzt bin ich einfach nur glücklich mit meinen Kidi´s.
Das mit deiner Unruhe kann ich schon verstehen auch wenn es mir nicht so ging. Versuch halt mitzunehmen was geht, will heißen tu was du nicht lassen kannst und hab Spaß! Sicher kannst du das mit Kind auch noch alles unternehmen aber dann musst du Deinen Zwerg vielleicht mal "allein" bei Oma oder Bekannten lassen. Oft ist es ja so das Freunde ohne Kinder dann keine Zeit mehr haben. Ich wünsch Dir das du einen Weg findest, hauptsache Dir und deinem Kind geht es gut.
Ach ja, musst du denn in diese Klinik wo du jetzt warst, gibt es absolut keine Alternative?????????
Gruß Kathrin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sunnybabii



Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 643
Wohnort: Wien, 23

Meine Kinder:
David Pascal, 01.03.2007
Mein Geburtstag, 06.11.1987


BeitragVerfasst am: Sa 10. Feb. 2007 14:47    Titel: Antworten mit Zitat

ja das gefühl hab ich auch ... dass ich irgendwas vergessen oder verpasst haben könnte !!!! aber irgendwie wenn ich noch irgendwas machen will wollen die andren ned *doof ist* !!!

glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Schwangerschaft GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]