Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


ES - Temperaturmessung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast393
Gast








BeitragVerfasst am: Di 06. Feb. 2007 11:20    Titel: ES - Temperaturmessung Antworten mit Zitat

also, ich probiere ja seit anfang des monats das tägliche temperaturmessen in der früh vor dem aufstehen. am beginn des monats soll die temp ja eher niedriger sein als am ende, und beim ES gibt es einen dramatischen temp-sturz und dann eine erhöhung...

soweit so gut. leider ist meine kurve seit beginn des zyklus vollkommen chaotisch unterwegs, schwankt ständig zwischen 35.5 und 36.6 grad, ohne sich irgendwo einzupendeln. am tag 14 war dann ein plötzlicher sturz auf 35.1 grad und ich dachte das sei jetzt mein ES (war auch konform mit der konsistenz meines zervixschleims) aber danach gab's keinen signifikanten anstieg, und seither ist die kurve auch nicht konstant höher geworden oder geblieben. ich schwanke wieder zwischen 35.5 und 36.6 so wie vorher.

klingt so, als hätte ich gar keinen ES gehabt, oder? andererseits, kann man seinen ES nicht auch anhand der konsistenz des zervixschleims ablesen? anhand dessen war ich mir schon ziemlich sicher, aber wenn ich mir meine kurve so anschau... ich glaub's ja eher nicht. Sad

was habt ihr für erfahrungen mit sowas? wie zuverlässig ist das? kann man beim messen überhaupt etwas falsch machen?????
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast427
Gast








BeitragVerfasst am: Di 06. Feb. 2007 12:38    Titel: Antworten mit Zitat

Schau mal auf www.urbia.de. Da gibts einen Artikel über die Tempi-Methode.
Ich selber hab da leider keine Erfahrung damit.
Nach oben
Gast393
Gast








BeitragVerfasst am: Mi 07. Feb. 2007 14:22    Titel: Antworten mit Zitat

danke!

ich hab mir jetzt da ein bissel mehr info eingeholt. musste nur einen messwert rausnehmen (hab am samstag viiiiiel zu spät gemessen, und da war die temp schon ziemlich hoch), und jetzt passt wieder alles! sieht so aus als hätte ich am sonntag oder montag meinen ES gehabt... *mirselbstdiedaumenhalt*... jetzt fängt halt wieder diese lästige warterei an... die 2. zyklushälften dauern immer viiiel zu lange...... Sad
Nach oben
Gast427
Gast








BeitragVerfasst am: Do 08. Feb. 2007 8:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hey super! Da drück ich dir auch ganz fest die Daumen.
Nur nicht aufgeben!
Nach oben
Gast393
Gast








BeitragVerfasst am: Do 08. Feb. 2007 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

NIEMALS!!!!!!!!!!!!!!!!!! Very Happy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babywunsch GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]