Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Namen [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Vornamen - die Qual der Wahl
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sunnybabii



Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 643
Wohnort: Wien, 23

Meine Kinder:
David Pascal, 01.03.2007
Mein Geburtstag, 06.11.1987


BeitragVerfasst am: Di 23. Jan. 2007 16:42    Titel: Antworten mit Zitat

also ich bin mir mit dem naem schon 100% sicher (david pascal) !!!
das war nämlichd er einzige name wo wir uns einig waren !!!

meine mutter wollte mich vorher stephanie nennen aber gott sei dank hat sich mich julia genannt ... meine mutte rhat ja immer gehofft dass mein vater sie heiratet (hat es nie getan *grr*) und ja dann wäre mein vorname mit st und mein nachname mit st gewesen und das wollte sie nicht !! und naja burschen namen hatte isch meine mutter gar ned überlegt da sie sich 100%ig sicher war dass ich ein madl werd... hat es sich ja nicht sagen lassen und bei der geburt hatte sie die bestätigung dass ich ein madl bin *gg* das nennt man instinkt *gg*



glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
enyamaus



Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 147
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Enya Maria, 17.09.2006

Melis Geburtstag, 28.04.1977

BeitragVerfasst am: Di 23. Jan. 2007 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Für meine Mama war mein Name (Melanie) schon fix - nachdem sie sich von dem Schock, mit 39 Jahren nochmals Mama zu werden, erholt hatte! Bin a "Nachzügler"-Kind! Wäre ich ein Bub geworden, hätte ich Marcel geheißen.

Der Name meiner Tochter: Enya ist der absolute Wunschname meines Mannes. Ich hätte gerne eine Valentina, Hannah oder Mira gehabt. Jedoch habe ich nach 9 Monaten Kampf aufgegeben. Inzwischen gefällt er mir aber auch richtig gut! Wäre sie ein Junge geworden, hätte sie Julian oder Adrian geheißen.

LG Melanie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
trancerider04



Anmeldungsdatum: 06.05.2006
Beiträge: 956
Wohnort: Kamen

Meine Kinder:
Dwayne Andrew, 16.09.2006
mei Burzeltag, 14.08.1988


BeitragVerfasst am: Do 25. Jan. 2007 5:52    Titel: Antworten mit Zitat

Da ich keinen Kntt mhr zu meinenElern pflege weis sich nicht wie ich haette heissen sollen .
Meiname war ein 5 min enscheiung da es bis zu meiner Geburt hiess,ich solle ein Bub werden..


Der Name meines Sohnes,Dwayne Andrew, stand eigetlich schonnach kurzer zeit fest .Dwayne war meine Idee & Andrew war Nickys und uns beiden geiel die Kombi...

Wenn er ein Maedchen geworden waere, wuerde er HAYLIE JADE heissen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rotterdam_nl



Anmeldungsdatum: 23.06.2006
Beiträge: 1099
Wohnort: Stmk

Meine Kinder:
Jan Christian, 13.02.2007



BeitragVerfasst am: Do 25. Jan. 2007 14:50    Titel: Antworten mit Zitat

da unser name schon feststeht, ein kurzes statement dazu:
jan: weil ich immer entweder nen deutschen oder niederländischen namen wollte-und bei dem hab ich beides Wink außerdem klingt er so schön sanft
christian: mein papa heißt so. also JAN CHRISTIAN!

wenn ich ein junge gewesen wäre hätte ich rene oder mario geheißen ... würde ich ganz akzeptabel finden wenns so gekommen wäre Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast205
Gast








BeitragVerfasst am: Do 25. Jan. 2007 15:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hy,

also ich bin festgefahren.

Seit Jahren will ich eine Anika und wenn wir mal nen Buben haben heißt er wahrscheinlich Samuel.

Bei mir war's so, dass meine Ma mich eigentlich nicht wollte. Als ich dann da war gab's halt dann das Problem, dass ich einen Namen brauchte. Meine Ma stand auf "M" und Doppelnamen. Also wurden die Vorschläge meiner Tanten zu einem Namen gemacht: Marion-Karina
Ihr selbst wäre ja doch nix eingefallen.
Very Happy
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Vornamen - die Qual der Wahl GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]