Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Fruehmoehrschen [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Sa 09. Dez. 2006 0:04    Titel: Antworten mit Zitat

Ganz eurer Meinung - ich bin auch dafür, mind. die ersten 6 Mon. zu stillen oder wenn das nicht geht Flaschennahrung am besten Pre und dann langsam mit Beikost zu beginnen.
Gestillte Babys brauchen sonst nix auch keinen Tee (Blähungen ausgenommen, wenn da Fencheltee wirklich hilft).
Es wird nie mehr so unproblematisch und einfach sein mit Baby als in der Vollstillzeit - warum so schnell umsteigen?

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast105
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 09. Dez. 2006 15:39    Titel: ... Antworten mit Zitat

Ich verstehe es auch nicht.

Ich hatte vor ca. 2 Wochen die totale Krise. Hab irgendwie innerhalb von 2 Tagen immer weniger Milch bekommen. Zum Schluß war es dann so, dass ich innerhalb von 4 Std. nicht mal einen Tropfen Milch hatte. Ich hab wirklich sehr mit dem Gedanken gespielt, auf Pre HA Nahrung umzusteigen, jedoch hätte sich das ja wirklich nur wieder Negativ auf mein Kind ausgewirkt. Mein Mann ist schwerer Allergiker und warum sollte ich umsteigen, wenn ich die Möglichkeit habe zu stillen? Bin dann in die Apotheke und hab mir von der Hebamme einen Sirup geholt. Er wirkt wirklich Wunder und die Milch ist wirklich wieder gekommen. Wer nicht stillen kann, ok, der kann nix dafür, aber sonst verstehe ich die Mütter nicht, die zB gleich nach der Geburt abstillen, weil ihnen das stillen zu mühsam ist.
Ich hab auch schon über so Gutscheine von den verschiedenen Drogerien Gläschennahrung geholt (weil sie gratis waren). Da steht überall drauf, dass man es nach dem 4. monat füttern kann, ich komme jedoch noch immer nicht auf die Idee, dass ich ihm wirklich das gebe. Hab auch schon von den diversen Firmen die ganzen Breis und Gläschen zugeschickt bekommen, jedoch werden die wirklich bis dahin warten müssen bis Marcel 6 bzw. 7 Monate alt ist.
Ich würde mir glaube ich, ständig Vorwürfe machen, wenn er später mal Allergien hat bzw. ständig krank wird und ich ihn nicht 6 Monate voll gestillt habe. Sicher kann ein Kind immer krank werden oder Allergien bekommen, doch dann kann ich mich dafür nicht verantwortlich machen. Ich hab mein bestes getan.

Die Leidtragenden bei diesen Sachen sind leider immer noch die Kinder. Ich verstehe absolut nicht die Ärzte, die dann noch empfehlen, dass man schon nach dem 4. Monat mit Beikost beginnen soll. Wahrscheinlich arbeiten die dann mit div. Firmen zusammen um deren Umsatz zu steigern oder ich weiß ja nicht. Ich würde es wirklich nicht machen und auch auf diverse Forschungsergebnisse vertrauen, die wirklich schwarz auf weiß beweisen, dass Kinder die 6 Monate voll gestillt wurden zB ein um 70 % vermindertes Risiko auf Allergien haben und nicht so krankheitsanfällig sind, wie andere Kinder.

Aber wie schon Red Rose sagte, jeder muss selbst wissen, was er mit seinem Kind macht.

Lg, Manu
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Sa 09. Dez. 2006 20:24    Titel: Antworten mit Zitat

ich hatte die selben gedanken wie du manu:

hannah ist auch allergie gerfährdet - peter hat wirklich fats alles was man sich vorstellen kann.
ich hab auch 6 monate voll gestillt - im 1. lebensjahr keine milch und kein ei...


und wenn hannah nun wirklich eine allergie bekommt, kann ich mir wenigsten keine vorwürfen machen - denn ich hab mein bestes getan!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Babygesundheit GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]