Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Tragetuch - wer hat Erfahrung?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
enyamaus



Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 147
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Enya Maria, 17.09.2006

Melis Geburtstag, 28.04.1977

BeitragVerfasst am: So 12. Nov. 2006 15:33    Titel: Tragetuch - wer hat Erfahrung? Antworten mit Zitat

Hallo Leute!

Meine Tochter Enya (heute 8 Wochen alt) will am liebsten den ganzen Tag herumgetragen werden. Nur mit ihren fast 6kg ist sie inzwischen schon a bissi schwer und mein Rücken schreit schon!!!!!! Und außerdem komme ich "einhändig" zu gar nix.

Jetzt wollte ich so eine Babytragetasche besorgen - Baby Björn - nur da gibt es ein Problem - mein Mädchen ist - typisch - sehr neugierig und will nur mit dem Gesicht nach vorne gehalten werden. Und das ist bei Baby Björn erst möglich wenn sie den Kopf allein halten kann. Von meiner Freundin habe ich nun ein Tragetuch ausgeliehen. Nur das nächste Problem - sie weiß nicht mehr wie man es bindet! Leider habe ich auch nicht die Möglichkeit beim EKiZ einen Kurs zu besuchen.

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?
Kann man das TT überhaupt so wickeln, dass meine Kleine mit dem Gesicht voraus ist?
Welche Erfahrung habt ihr mit euren Kids?

Freu mich auf Antworten - lg Melanie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Papa



Anmeldungsdatum: 21.12.2005
Beiträge: 571

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: So 12. Nov. 2006 17:05    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, im Tragetuch darf das Baby NICHT mit dem Gesicht weg vom Erwachsenen getragen werden!!!

Ein Baby kann bei normaler Trageweise, wo es zur Mutter (zum Vater) schaut, ganz gut nach links und nach recht rausschauen, Du kannst dich ja ein bisserl drehen, wenn das Baby was ganz bestimmtes fixieren will mit den Augen. Aber das Rausschauen ist überhaupt kein Problem bei richtiger Bindeweise.

Das Baby im Tragetuch vom Erwachsenen wegschauen zu lassen, darf man auf keinen Fall machen, auch wenn es nun schon Hersteller gibt, die das so vermarkten, was sie aber leider nur deswegen machen, um mehr zu verkaufen, weil sie sich dann von den anderen, unterscheiden, aber sie wissen sehr wohl, dass das absolut unmögich und schlecht fürs Baby ist! (Gewinne machen hat halt leider bei vielen Firmen Vorrang).

Baby schau Dir mal auf
www.didymos.de
um, da gibt es wirklich das beste aller Tragetücher und vorallem in einem Familienbetrieb hergestellt aus ökologischer Baumwolle und vielen weiteren wichtigen Details (keine Billiglohn-Importe oder ähnliches).


ALSO:
Besorg Dir ein Tragetuch, binde es richtig, Du wirst sehen, Deinem Baby wird es gefallen, es kann sehr gut auf beiden Seiten rausschauen, und wenn es mal müde wird und zu viele Eindrück auf sie reinprasseln, dann senkt das Baby automatisch den Kopf und kuschelt zu Dir rein, was absolut nicht möglich ist, wenn Du auf die Idee kommst, sie verkehrt im Tragetuch reinzupacken, was außerdem sehr schlecht für den Rücken ist und daher auf keinen Fall gemacht werden sollte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Mo 13. Nov. 2006 23:32    Titel: Antworten mit Zitat

Genau, auf keinen Fall das Baby mit dem Rücken zu Dir tragen, dadurch wird der Rücken in ein Holkreuz gedrückt und die Beine haben keinen Halt. Die Beine sollten in einer Spreiz-Anhock-Stellung sein (ist optimal für die Entwicklung der Hüften) und der Rücken streckt sich erst im Laufe des ersten Jahres vom Rundrücken in die typ. aufrechte Form.

Für so kleine Babys - ist ja erst 8 Wochen - ist die Wickelkreuztrage am besten.
Habe im i-net die Bindeanleitung für die Wickelkreuztrage gefunden <hier
Da kann man die innere Tuchbahn so weit raufziehen dass der Kopf richtig gestützt wird bzw. die seitlichen Soffbahnen zur Stützung des Kopfes verwenden.

Wenn das Baby den Kopf schon stabil und gut selbst halten kann, kannman das Tuch auch so binen, dass die Arme rausschauen und da hat das Baby dann mehr Bewegungsfreiheit und kann auch viel leichter herumschauen und das Geschehen verfolgen.
Iris war immer extrem neugierig und sie hat immer alles gesehen was sie wollte obwohl sie mit dem Gesicht zu mir getragen wurde. Wenn sie müde wurde hat sie den Kopf einfach fallen lassen und ist eingeschlafen.

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
enyamaus



Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 147
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Enya Maria, 17.09.2006

Melis Geburtstag, 28.04.1977

BeitragVerfasst am: Di 14. Nov. 2006 21:41    Titel: DANKE!!!! Antworten mit Zitat

Hallo!

Danke für die Info und eure Hilfe - habe inzwischen schon verschiedene Wickeltechniken ausprobiert. Nur leider ist das TT, das ich habe, zu kurz!!!!
oder ich bin zu dick Wink

Noch einen schönen Abend!

LG MElanie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Di 14. Nov. 2006 21:56    Titel: Antworten mit Zitat

Für die Wickelkreuztrage braucht man ein Tuch das mind. 4,6 m lang ist, sit schon enorm - aber damit ist es super gut gestützt - vielleicht besorgst Du Dir einfach ein längeres Tuch - denn die Bindeweisen für kürzere Tücher stützen so kleine Babys nicht optimal.
Man kann auch in vielen Eltern-Kind-Zentren Tücher ausborgen - kostet nicht viel und man kann austesten wie es einem selbst und dem Baby gefällt. Aber es ist extrem selten, dass es einem Baby nicht gefällt eng an Mama/Papa getragen zu werden.

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
enyamaus



Anmeldungsdatum: 08.11.2006
Beiträge: 147
Wohnort: Tirol

Meine Kinder:
Enya Maria, 17.09.2006

Melis Geburtstag, 28.04.1977

BeitragVerfasst am: Mi 15. Nov. 2006 12:37    Titel: Antworten mit Zitat

SUPPPIIII - danke für den Tipp. Werde beim nächsten Mukiz-Besuch gleich nachfragen!!!!!

Gruß Melanie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MaryPoppins



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 20
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Sophie Helen, 11.05.2006



BeitragVerfasst am: So 19. Nov. 2006 11:40    Titel: Antworten mit Zitat

hmm, ich mag jetzt nicht klugscheissern aber ich machs mal. Cool ein baby kann auch von anafang an in einer RICHTIG gebundnen känguruh trage getragen werden, sie muß nur fest genug sein! du kannst aber auch schon das hüftkänguru nehmen, ist in dem alter schon ok. sogar die rückentrage könntest du prinzipiell schon nehmen - ich abs mich erst später "getraut" so mit 14 wochen.....

die vorteile vom känguru sind das es halt auch mit kurzen tuch geht, es mM nach bequmer ist, und es ist, vorallem bei ganz jungen babysw, das beste fürn rücken weil er so gerundet sein kann wie im mama bauch!
die nachteile sind das dus echt fest binden mußt und das ältere kinder es nicht wircklich mögen weil die arme halt nicht drausen sind....

aber wenn deine maus echt schon alles sehn mag, versuchs mit dem hüftkänguru! da sieht sie fast alles, kann ihrem kopf aber immer noch bei dir reinkuscheln sollte es ihr zu viel werden!


bie didymos steht zwar das die seitlichen bindeweisen erst ab 3 monaten empfohlen werden, aber in verschiedenen indiokulturen werden die kinder schon von geburt an seitlich getragen!

lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Di 21. Nov. 2006 20:54    Titel: Antworten mit Zitat

Die Kanguruhtrageweise kenne ich nicht, wo kann ich sehen wie die gebunden wird??
Hüfttrageweisen würde ich aber erst nehmen wenn das Baby wirklich stabil den Kopf halten kann und schon etwas größer ist - ausserdem hast Du da nicht so viel Armfreiheit wie bei einer Bindeweise in der das baby vor Deinem Bauch ist.

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MaryPoppins



Anmeldungsdatum: 30.09.2006
Beiträge: 20
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Sophie Helen, 11.05.2006



BeitragVerfasst am: Do 23. Nov. 2006 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

auf der didymos-hp ist sowohl das hüft als auch das normale känguru mit bindeanleitung drauf. das hüftkänguru eignet sich aber meines erachtens und des meiner hebamme ab der 2-3 woche, das känguru geht ab geburt. das hüftkänguru hat ja grade den vorteil das der kopf wunderbar gestützt ist.

lg[/url]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Do 23. Nov. 2006 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

werd mal nachsehen - danke!

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Wickeln, Tragen, Schlafen ... : Baby-Alltag GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]