Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Rasche Geburt von Luca Bastian
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sonnenschein



Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 584
Wohnort: Hallein

Meine Kinder:
Larissa Nicole, 23.06.2002
Luca Bastian, 14.10.2006

mein Geburtstag, 05.08.1981

BeitragVerfasst am: Mo 06. Nov. 2006 21:01    Titel: Rasche Geburt von Luca Bastian Antworten mit Zitat

Am 9. Oktober hatte ich meine letzte Untersuchung im KH, doch die Ärztin meinte das könnte noch dauern, der MUMU war ja schon seit Anfang September 1cm und hat sich bis dato noch nichts geändert. Na toll, dachte ich mir, jetzt beginnt das obligatorische Warten. Prophezeit wurde mir ein Kleines Baby mit maximal 3000g doch 1. kommt es anders und 2. als man denkt.

Am 13. morgens ging dann der berühmte Schleimpfropf ab, den ich ja von meiner 1. SS nicht kannte bzw. konnte ich mich daran nicht mehr erinnern. Jedenfalls erzählte mir eine Bekannte das er bei ihr morgens abgegangen ist und abends war das Baby schon da. Ich war total glücklich darüber, denn ich dachte mir vielleicht hast du auch Glück und am Abend kannst du schon dein Baby in den Armen halten. Doch den ganzen Tag über hatte ich keine Wehen und war total fit. Vormittag noch schnell die ganze Wohnung blitzblank geputzt und stundenlang gebügelt. Immer noch keine Wehen.

Nachmittags ging dann mein Mann in die Arbeit und ich sagte noch, bestimmt wird das heute nix mehr, brauchst gar nicht auf meinen Anruf zu warten. Ab 20 Uhr abends hatte ich dann leichte Wehen, dachte mir aber nichts dabei, da sie ja kaum spürbar waren. Als dann mein Mann um 22 Uhr nach Hause kam, waren die Wehen noch ziemlich unregelmäßig so um die 5 bis 7 Minuten herum, dennoch ziemlich heftig. Jedenfalls sagte ich dann so um 23:30 vielleicht sollten wir besser mal schlafen gehen, damit wir noch ein bißchen zur Ruhe kommen, bevor es los geht. Die Abstände wurden immer kürzer und ich begann schon die Wehen zu veratmen. So um 00:15 meinte mein Mann dann doch wir sollten vielleicht in KH fahren, da die Abstände schon 3 Minuten waren. So schnell wollte ich dann auch wieder nicht ins KH, also machte ich mir noch ein Schaumbad, während mein Mann langsam unsere Tochter weckte um sie anzuziehen und zur Oma zu bringen. Ich rief meine Kollegen vom RK und er brachte Larissa zur Oma. Um 00:45 war ich im KH und er noch nicht da. Die Hebamme untersuchte mich und meinte, wir können müssten jetzt schnell in den Kreissaal, da der MuMu komplett verstrichen war. Langsam trudelte auch mein Mann ein, ganz erstaunt, das ich schon im Kreissaal war. Die Hebi rief den Arzt, der mir noch wegen den Streptokokken Benizillin anhängen wollte. Eigentlich wollte ich ja in der Wanne entbinden, aber leider ging sich das nicht mehr aus. Also ich rauf auf das Bett, die Hebi schnitt mir bei der nächsten Wehe die Fruchtblase auf. Drei Presswehen und um 01:10 war unser Kleiner auf der Welt.

Da staunten wir nicht schlecht, das das ganze nur 25 Minuten gedauert hat. Wenn mein Mann nicht darauf bestanden hätte, das wir in KH fahren, wäre er noch zu Hause auf die Welt gekommen. Und das Beste war dann noch, das er statt den angepriesenen 3000g, 3780g hatte und 55cm lang war.

Jedoch muss ich jetzt, wenn ich darüber nachdenke, sagen, dass die 1. Geburt wesentlich leichter war mit 2 Stunden 40 Minuten, als die 2. mit den 25 Minuten. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 06. Nov. 2006 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

unglaublioch für mich, wie man sein kind so schnell auf die welt bringen kann!

in welchem krankenhaus warst denn?
Nach oben
Sonnenschein



Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 584
Wohnort: Hallein

Meine Kinder:
Larissa Nicole, 23.06.2002
Luca Bastian, 14.10.2006

mein Geburtstag, 05.08.1981

BeitragVerfasst am: Mo 06. Nov. 2006 21:18    Titel: Antworten mit Zitat

Das es so schnell geht, damit habe ich auch nicht gerechnet. Es heißt zwar immer beim 2. geht es schneller, aber so schnell.
Entbunden habe ich im KH Hallein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast7
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 06. Nov. 2006 21:24    Titel: Antworten mit Zitat

WOW! Shocked

voll super! herzlichen glückwunsch!
Nach oben
Gast315
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 06. Nov. 2006 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

so eine geburt wünsch ich mir auch ! Herzlichen glückwunsch!
Nach oben
jesspoint23



Anmeldungsdatum: 29.03.2006
Beiträge: 622





BeitragVerfasst am: Mo 06. Nov. 2006 22:59    Titel: Antworten mit Zitat

Herzlichen Glückwunsch auch von mir...
WOW, echt eine schnelle Geburt!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sonnenschein



Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 584
Wohnort: Hallein

Meine Kinder:
Larissa Nicole, 23.06.2002
Luca Bastian, 14.10.2006

mein Geburtstag, 05.08.1981

BeitragVerfasst am: Di 07. Nov. 2006 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Lieben Dank an alle. Ich werde die Glückwünsche an den Nachwuchs weiterleiten! Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sunnybabii



Anmeldungsdatum: 24.09.2006
Beiträge: 643
Wohnort: Wien, 23

Meine Kinder:
David Pascal, 01.03.2007
Mein Geburtstag, 06.11.1987


BeitragVerfasst am: Di 07. Nov. 2006 10:46    Titel: Antworten mit Zitat

so ne schnelle geburt will ich auch aber denke nicht dass das bei der ersten geburt so rasch geht !!!!

*leider*

glg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast289
Gast








BeitragVerfasst am: Di 07. Nov. 2006 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

Man muss nur die Wohnung putzen hab ich gelesen.
Mach ich auch hoff es funkt.

Razz Laughing Razz Laughing Razz Laughing Razz Laughing
Nach oben
Gast368
Gast








BeitragVerfasst am: Di 07. Nov. 2006 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Echt toll wie schnell es manchmal gehen kann!!!
Finde ich echt klasse.

Und alles, alles Gute zum Sprössling!! Wink

LG
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Geburtsberichte GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]