Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Gewichtszunahme [2]
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast368
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 03. Nov. 2006 15:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hy!

Ich wollte nur sagen das ich eine Frühgeburt hatte und froh darüber bin das meine Kleine durchs stillen viel zugenommen hatt und jetzt eigentlich auch die Gewichtszunahme stabil auf 120-200g pro Woche liegen. Aber ein Kind schreien lassen vor Hunger ist irgendwie ein gegenspruch zur Natur. Es handelt ja nur nach Instinkt. Arg was manche für eine Meinung haben. Mad
Desshalb geh ich garnicht zu sowas. Da bekommt man hier bessere Beratung!! Wink

Lg
Nach oben
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Gast105
Gast








BeitragVerfasst am: Fr 03. Nov. 2006 16:17    Titel: ... Antworten mit Zitat

Also ich war mit Marcel mit 3 Wochen das erste Mal bei der Kinderärztin und da wog er 3,97 kg. Als ich aus dem KH kam (da war er 3 Tage alt) wog er 3,02 kg.

Ich habe ihn trotzdem weiter alle 2-3 Std. gestillt (hat mir auch die Ärztin nicht gesagt, dass ich es anders machen sollte). Wenn er zeigte, dass er Hunger hatte, bekam er was und ich sehe das ebenso wenig ein, dass ich mein Kind hungern lassen sollte. Also mittlerweile ist er am 28. 3 Monate alt gewesen und wiegt 5,59 kg und da sieht man wieder, dass es tatsächlich so ist, denn am Anfang hat er wirklich schnell zugenommen und nun zieht es sich wirklich sehr. So war meine Erfahrung und ich würde nie meinem Kind zuwenig oder nichts zu essen geben, wenn er Hunger hat.

Lg, Manu
Nach oben
Gast104
Gast








BeitragVerfasst am: Do 30. Nov. 2006 10:04    Titel: Antworten mit Zitat

der kleine flo wiegt jetzt 5.040 g und ist mittlerweile 55 cm lang. wir waren auch schon im 4 stunden rythmus. aber seit ein paar tagen kommt er wieder so alle 2-3 stunden. was an einem wachstumsschub liegen dürfte. trotzdem leg ich ihn ständig an. das erspart mir und ihm viel stress. ich habe auch mit einer stillberatern gesprochen, die mir nur zugestimmt hat und mir auch nochmals versichert hat, das man ein stillkind nicht überfüttern kann. auch schläft er jetzt unter tags viel mehr als vorher und wirkt viel zufriedener. Very Happy
Nach oben
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: Do 30. Nov. 2006 22:03    Titel: Antworten mit Zitat

Das freut mich für Dich, dass Du mehr Sicherheit hast und auch Dein Baby viel zufriedener ist.
Also scheint alles zu passen.
Viel Spass noch beim Stillen - hast DU schon überlegt wie lange Du stillen willst??

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast104
Gast








BeitragVerfasst am: So 03. Dez. 2006 10:35    Titel: Antworten mit Zitat

ich habe die beiden älteren bis zum erscheinen der ersten zähne gestillt - so ungefähr 6-7 monate. der einzige nachteil den stillen hat, ist die fehlende möglichket in restaurants sich irgendwo hin verziehen zu können, da muss ich dann immer ins auto. ansonsten ist die billigste und einfachste variante und ich muss sagen meinen beiden älteren waren wirklich fast nie krank.
Nach oben
mama



Anmeldungsdatum: 01.12.2005
Beiträge: 1097

Meine Kinder:
Iris, 13.05.2004
Philipp, 01.10.2006


BeitragVerfasst am: So 03. Dez. 2006 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ich hab auch in Restaurants gestillt und es hat sich bisher keiner beschwert Very Happy .

LG
mama
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast104
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 04. Dez. 2006 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

nein beschweren würde sich wahrscheinlich keiner, mir ist es einfach unangenehm am tisch meine brust auszupacken (im winter hast noch mehr auszupacken). außerdem hast leider immer wieder irgendwelche idioten dabei, die dann blöde bemerkungen machen. (gerade im freundeskreis meiens mannes)
Nach oben
andrea81
Gast








BeitragVerfasst am: Mo 04. Dez. 2006 18:49    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab mich auch immer zurück gezogen, um zu stillen.
hatte aber eigentlich immer positive reaktionen wenn ich z.b. im gasthaus um einen ruhigen ort zum stillen gebeten hab!
war nie ein problem
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]