Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Was hilft meinem Vater gegen Erschöpfung? Erfahrungen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mamelinchen



Anmeldungsdatum: 18.12.2017
Beiträge: 44
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Mo 31. Aug. 2020 20:28    Titel: Was hilft meinem Vater gegen Erschöpfung? Erfahrungen? Antworten mit Zitat

hello again. momentan mache ich mir mal wieder sorgen um ein geliebtes familienmitglied, nämlich um meinen vater. in letzter zeit hat er stark mit antriebslosigkeit und ausgelaugtheit zu kämpfen und das wirklich mittlerweile über ein paar monate hinweg. letztens war er auf mein drängen hin endlich beim arzt und der hat ihm diagnostiziert, dass es sich bei ihm um eine leichte herz-kreislauf-schwäche handelt, die man wohl ernst nehmen muss, die man aber schnell wieder in den griff bekommt. vorausgesetzt man unternimmt etwas dagegen. er hat zu leichtem ausdauertraining wie lange spaziergänge und treppensteigen, sowie weißdorntinktur geraten. in der apotheke wurde ihm zu einem bestimmten geraten, das soll sehr gut helfen. hat hier vielleicht jemand erfahrungen mit crataegutt? ansonsten bin ich über jeden tipp dankbar, der meinem vater in seiner situation behilflich ist. vielleicht irgendeine leichte sportart, atemübungen, was weiß ich was! auch einfach das ein oder andere aufmunternde wort ist gerne gesehen! Wink danke...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Zinski



Anmeldungsdatum: 02.11.2017
Beiträge: 44
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Di 08. Sep. 2020 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich finde wenn ihm schon etwas konkretes vorgeschlagen wurde, dann sollte er sich auch daran halten. Er war ja schon beim Arzt und wenn der ihm sagt, mit dem Crataegutt bekommt man es wieder in den Griff, dann soll er das Mittel doch nehmen. Was spricht denn da jetzt dagegen?
Ich würde dann alles andere, was ihm noch so vorgeschlagen wurde, auch ernst nehmen. Heißt also man müsste ihn dazu bringen auch noch Ausdauertraining einzubauen. Eventuell hilft ja auch vermehrt auf die Ernährung zu achten.
Was mal wichtig sein wird, ist etwas zu finden, was ihm Spaß macht und was er dann auch wirklich macht. Aus meiner Sicht hilft es wenig ihn jetzt auf das Fahrrad zu zwingen wenn er das überhaupt nicht leiden kann. Da ist es dann wohl wenig motivierend für ihn, ergo wird er es auch nicht über einen längeren Zeitraum machen.
Wie alt ist denn dein Vater? Sträubt er sich gegen alles oder sind das jetzt nur deine Bedenken?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mamelinchen



Anmeldungsdatum: 18.12.2017
Beiträge: 44
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Sa 19. Sep. 2020 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

ja, da gebe ich dir recht, er hält sich natürlich daran, was ihm empfohlen wurde. allerdings hole ich immer gerne zusätzliche Meinungen ein, deshalb habe ich hier nach Erfahrungen mit dem mittel und generell mit schwächen des herz-kreislaufsystems gefragt. bedenken habe ich nicht, hätte ja auch gar nichts in die Richtung geschrieben. mein gedanke hinter dem beitrag war, dass hier einfach noch austausch über dieses Thema stattfindet bzw habe ich mir noch ein paar tipps erhofft. oft geht es ja jemandem sehr ähnlich. mein vater ist 58J. und war jetzt auch eine Zeitlang ausschließlich im Homeoffice, was ihm gar nicht gut getan hat, da sich seine tägliche Bewegung dadurch sehr beschränkt hat. mittlerweile hat er 2bürotage und 3 ist er zuhause und versucht, dass er zumindest ein bisschen seinen Kreislauf trainiert durch spaziergänge und Treppensteigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zinski



Anmeldungsdatum: 02.11.2017
Beiträge: 44
Wohnort: Wien





BeitragVerfasst am: Mo 21. Sep. 2020 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Dann schlägt ihm die derzeitige Situation eben auch wie so vielen Anderen auf das Gemüt. Kann mir schon sehr gut vorstellen, dass einem das wenig Freude bereiten kann wenn man gerne arbeitet und unter Kollegen ist. Da ist es dann natürlich umso wichtiger einen Ausgleich zu finden.
Aus meiner Sicht ist das sicher in erster Linie Sport. Wie gesagt, kann aber vieles sein, es muss ihm letztlich gefallen. Einfach auch um einen gewissen Ablauf im Alltag zu haben. Auch das Homeoffice muss man lernen und in weiterer Folge auch mögen oder zumindest annehmen. Wenn man da viele Jahre eine gewisse Arbeit gewohnt ist, kann das auch schwer fallen, speziell in etwas höherem Alter. Der Austausch mit Kollegen, die Anforderungen im Büro, die Mittagspause, Abwechslung,... das kann einem schon fehlen. Wenn man dann so gut wie keine Abwechslung hat, kann sich das bestimmt auch auf das Herz-Kreislauf-System auswirken. Wobei ich denke, das braucht auch etwas länger bis man da etwas sieht. Heißt also, dass beispielsweise die Bewegung ihm sicher schon länger fehlt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Eltern & Familie GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]