Das moderne Baby-, Kinder- u. Elternforum ::  babyforum.diskutieren.info

 
Baby-Forum Baby-Links Baby-Shop Jetzt stöbern!
 Info+FAQInfo+FAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online? [LIVE]   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Mehr Milch beim Abpumpen gewinnen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Laura2014



Anmeldungsdatum: 06.12.2014
Beiträge: 1
Wohnort: Reichenfels

Meine Kinder:
Laura, 20.10.2014



BeitragVerfasst am: Sa 06. Dez. 2014 20:05    Titel: Mehr Milch beim Abpumpen gewinnen Antworten mit Zitat

Hallo.
Hoffentlich kann mir von euch jemand tips geben.

Hier meine geschichte:
Als wir noch im kh waren hat das stillen in den ersten 2 tagen noch gut funktioniert, bis die Milch einschoss. Da ich nur wenig bzw fast keine warze habe konnte die kleine nicht mehr saugen. Leider sagte mir das im krankenhaus keiner das es da hilfmittel gibt. Hab dann wie i daheim war von meiner hebamme stillhütchen bekommen. Mit denen hats dann super funktioniert nur leider wurde die milch immer weniger. Jetzt habi mir a elektrische milchpumpe geholt und pumpe alle drei stunden ab. Ich bekomm aber nur 100ml gesamt. Manchmal auch nur 70ml obwohl ich milchbildungstee trinke und ab und zu ein malzbier trink.

Könnt ihr mir tips geben wie ich die milch noch anregen und mehr machen kann.
wie lange dauerts bis das gegessene und getrunkene in die milch übergeht? Bitte um hilfe.
mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google









Verfasst am:     Titel: Anzeige

   
Nach oben
Hannerl



Anmeldungsdatum: 28.01.2015
Beiträge: 10
Wohnort: Wien

Meine Kinder:
Natali, 13.09.2012



BeitragVerfasst am: Fr 30. Jan. 2015 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe meine Milchmenge damals mit ganz regelmäßigem Abpumpen gesteigert, hatte dann aber zuviel Milch, die ins Gewebe eingedrungen ist. Geendet ist das in einer Mastits. Mittlerweile stille ich aber voll. Legst Du so oft wie möglich an, damit sich Angebot und Nachfrage einpendeln?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jakob



Anmeldungsdatum: 04.11.2014
Beiträge: 47





BeitragVerfasst am: Mo 20. Nov. 2017 16:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hey Smile

Wie siehts aus, war war damals denn ?
Ich habe mir eine Milchpumpe ( SPAM ) gekauft weil ich finde, dass es sehr einfach ist damit die Milch auch vollkommen abzupumpen.
Ich bin auch wirklich sehr zufrieden.

Habe zum Glück noch keinerlei Probleme gehabt.
Demnach empfehle ich auch eine solche Pumpe Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Babyforum Foren-Übersicht -> Stillen GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
   


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 - Home

eTracker

Babyshop: Babyshop-Übersicht  |  Holzspielzeug  |  Babystorch  |  Montessori-Shop  |  Babykleidung  |  Babyschuhe  |  Kindersitze  |  Kinderwagen  |  Babytragetücher  |  Windeln+Wickeln  |  Babypflege


Surftipps: Tanzpartner-Börse [DE AT CH]  |  Tanz-Shop [DE AT CH]  |  Tanzforum  |  Tanzschuhe [DE AT CH EN]  |  Tanzen [DE AT CH]  |  Let's Dance
wwww.diskutieren.info  |  wwww.diskutieren.at  |  Öko-Portal [DE AT]  |  Öko+Bio-Links [DE AT]  |  Ökonews [DE AT]